tradition and experience in classic philately since 1919

Lot# 7034 - Auction 234-243

  • Lot# : 7034 Austria

    1 / 1
    Catalogue# : 5X+4X
    Temeser Banat, 9 Kr. hellblau Type IIIa Platte 4 im waagr. Dreierstreifen vorders. und rücks. Rekoporto 6 Kr. braun, Einheit und Einzelstück sind farbintensiv und wunderbar regelmässig breitrandig, je ideal und übergehend entw. mit Doppelkreisstp. "BEODRA 8/6" (Müller 189a = 15 Punkte) mit nebenges. RECOMAND auf zweiseitig geöffnetem eingeschriebenem Umschlag mit umfangreicher ungarischer Ergebenheitsadresse nach Pest mit rücks. Transitstp. Banat Komlos und "PESTH 11/6". Ein interessanter ehemals dreifachgewichtiger Einschreibebrief mit attraktivem Briefgesicht. Signiert Ferchenbauer . rnProvenienz: Sammlung Dr. Anton & Elisabeth Jerger, 140. Corinphila-Auktion (Mai 2004), Los 187.
    Starting bid : 500.00 CHF
    Hammer price : 1,200.00 CHF