tradition and experience in classic philately since 1919

Lot# 8076 - Auction 234-243

  • Lot# : 8076 Geneva

    1 / 1
    Doppelgenf, waagr. verkehrt geschnitten, farbintensives und breit- bis überrandiges Luxusstück, zart und übergehend entw. mit roter Genfer Rosette (AW 2) mit nebenges. "GENEVE 16 JANV. 45" auf kleinformatigem Faltbrief in die Strasse Terrassière 270 in der Aussengemeinde Eaux-Vives. Sicher eine der schönsten Interverti als portogerechte Frankatur für einen Kantonsbrief im Tarif bis Ende März 1845; von den Interverti in allen Kombinationen (senkrecht, waagrecht, nicht zusammenhängend) sind laut Schäfer - Kantonalmarken Frankaturen nur 22 Briefe bekannt, von den zusammenhängenden Interverti nur 13 Briefe. Attest von der Weid (1997) SBK = CHF 200'000.rnProvenienz: Sammlun Weinberger, Harmers fo London (Nov. 1997).
    Starting bid : 60,000.00 CHF
    Hammer price : 60,000.00 CHF