tradition and experience in classic philately since 1919

Lot# 1754 - Auction 234-243

  • Lot# : 1754 Austria

    1 / 1
    Catalogue# : 2X var+6X
    1 / 1
    2 Kr. schwarz, Type Ib auf extrem seltenem senkrecht geripptem Papier, ein ehemaliger Dreierstreifen als rücks. Rekoporto (beim Öffnen so zertrennt, dass von der mittleren Marke nur noch die rechte Hälfte vorhanden ist), Rippung deutlich sichtbar, farbfr. und eng- bis breitrandig, zus. mit vorders. 6 Kr. rotbraun Type IB, diese farbfr. und gut- bis breitrandig, alle vier Werte  klar und übergehend entw. "VECSE 18/4" auf vollständigem Faltbrief mit Stempelmarkeneindruck, eingeschrieben versandt nach Kaschau, inwendiger Registraturvermerk "19/4 852" mit rücks. zweizeiligem Ankunftssstempel. Eine äusserst seltene Frankatur, trotz Fehler eine grosse Briefseltenheit. Signiert Kunz, Attest Puschmann (1998).rnProvenienz: Sammlung Oberländer (Basel 1958); 107. Corinphila-Auktion (Sept. 1998), Los 2248.
    Starting bid : 6,000.00 CHF
    Hammer price : not sold