Tradition und Erfahrung in klassischer Philatelie seit 1919

Rayon I dunkelblau

SCHWEIZ & LIECHTENSTEIN
Ansicht sortieren :
  • Losnr. : 8167 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 3, farbfr. und voll- bis überrandig, zart und übergehend entw. mit seltener weiter zehnliniger Raute von Schaffhausen (AW 29/30) mit nebenges. "SCHAFFHAUSEN 10 3 1851" und Nachmittag auf vollständigem Faltbrief nach Stein am Rhein mit rücks. blauem Zweizeiler "STEIN / 11 MART 1851". Relativ späte Verwendung, die schön die Veränderung der Form des Stempels zeigt; Befund Rellstab (1994).
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : 300,00 CHF

    Losnr. : 8168 Rayon I dunkelblau

    1 / 2
    Type 18, farbintensiv und dreiseitig voll- bis überrandig mit Teilen der Randlinie der rechten Nachbarmarke (oben links minim touchiert), klar und zentr. entw. mit sehr seltener achtliniger schwarzer Raute von Nottwyl (AW 33). Befunde Hunziker (1976); Rellstab (1999).
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : 480,00 CHF

    Losnr. : 8170 Rayon I dunkelblau

    Type 27, farbfr. und voll- bis überrandig, klar, kontrastreich und übergehend entw. mit seltener schwarzer fünfliniger Raute von Yverdon (AW 37) mit nebenges. "YERDON 17 MARS 51" auf vollständigem Faltbrief (etwas stockfleckig) an das Schloss in Payerne mit rücks. blauem Ankunftsstp. vom Folgetag.
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : 550,00 CHF

    Losnr. : 8171 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 22, farbintensiv und voll- bis überrandig, klar und kontrastreich entw. mit seltener schwarzer Raute von Aigle (AW 38). Signiert Moser; Attest Rellstab (1995).
    Ausruf : 400,00 CHF
    Zuschlag : 700,00 CHF

    Losnr. : 8177 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Rayon I in der grauviolettblauen Nuance, farbfr. und dreiseitig gut- bis überrandig (rechts teils etwas knapp geschnitten), klar entw. mit gekreuzter Linienraute von Lenzburg (AW 106) mit nebenges. "LENZBURG  23/1 51" auf Faltbrief (etwas fleckig) nach Hitzkirch. Attest Kimmel (1988) SBK = CHF 2'000.
    Ausruf : 250,00 CHF
    Zuschlag : 340,00 CHF

    Losnr. : 8192 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 38, farbfr. und dreiseitig breit- bis überrandig (rechts unten minim berührt), zweifach klar entw. mit seltenem schwarzem "R"-Stempel im Kästchen von Aubonne (AW 138). Attest Zumstein (1989) SBK = CHF 1'800.
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : 750,00 CHF

    Losnr. : 8196 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 10 in der graublauen Nuance, farbintensiv und regelmässig breitrandig, klar und kreuzfrei entw. mit schwarzem P.P. vom VIII. Postkreis (AW 240). Befund Trüssel (1992) SBK = CHF 900. 
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 150,00 CHF

    Losnr. : 8197 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Typen 2 und 18, beide farbfr., Type 2 breit- bis überrandig (Type 18 rechts oben an die Randlinie geschnitten, links unten berührt), je ideal und zentr. entw. mit schwarzem "P.P." des IX. Postkreises (AW 243) mit nebenges. rotem "ST. GALLEN 14 FEB. 1851 NACHMITTAG" auf komplettem Faltbrief mit Patientenbericht an Dr. Hottinger am Cantonsspital Zürich mit rücks. Ankunftsstp. vom Folgetag. Attest Moser (1965) SBK = CHF 2'350.
    Ausruf : 400,00 CHF
    Zuschlag : 440,00 CHF

    Losnr. : 8198 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 29, farbfr. und gut- bis überrandig, zart entw. mit seltenem rotem PP im Kasten von Genf (AW 262). Ein recht seltener Stempel auf Rayon, Attest von der Weid (1996).
    Ausruf : 250,00 CHF
    Zuschlag : 320,00 CHF

    Losnr. : 8200 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 2 mit Abart: Blaudruck mit Farbfehlstellen des abgenützten Drucksteins, farbfr. und gut- bis überrandig, oben mit Gruppenabstand (kurzer Randspalt links), sauber und leicht übergehend entw. mit rotem "PP." im Kästchen des V. Postkreises (AW 275) mit nebenges. rotem "LIESTAL 11 APR 51" auf komplettem Faltbrief nach Aarburg. In roter Farbe ein recht seltener Stempel auf attraktivem kl. Brieflein, signiert Wioland und Moser; Attest Hermann (2014) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 500,00 CHF
    Zuschlag : 500,00 CHF

    Losnr. : 8203 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Rayon I dunkelblau mit KE Type 36, farbfr. und dreiseitig voll- bis überrandig mit Bogenrand unten (links oben berührt) zus. mit Rayon II Stein A2 Type 21 r/o, farbfr. und breit- bis überrandig, je klar und leicht übergehend entw. mit schwarzem "P.D." von Chur (AW 358) mit nebenges. blauem "CHUR 24 MAI 51" auf Faltbrief nach Glarus. Signiert Moser; Attest Marchand (2008) SBK = CHF 4'640.
    Ausruf : 500,00 CHF
    Zuschlag : 500,00 CHF

    Losnr. : 8228 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 33 mit farblosen Stellen im Blaudruck, farbintensives und breit- bis überrandiges Prachtstück mit breiter Bogenecke links unten, schwach entw. mit blauer Aargauer Raute und deswegen nachentwertet mit schwarzem Tintenkreuz. Ein aussergewöhnlich attraktives Stück, Attest Hermann (2018).
    Ausruf : 250,00 CHF
    Zuschlag : 340,00 CHF

    Losnr. : 8249 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 24 mit Abart: unvollständige KE, farbfr. und gut- bis überrandig mit Teilen der unteren Nachbarmarke und Bogenrand rechts, zart und übergehend entw. mit schwarzer Zürcher Rosette. Attest Berra-Gautschy (2014) Zu Spez = CHF 3'575.
    Ausruf : 600,00 CHF
    Zuschlag : 1.800,00 CHF

    Losnr. : 8250 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 26, farbfr. und voll- bis überrandig, sauber entw. mit seltenem Dreiringstp. von Biel (AW 14). Signiert Pfenniger; Attest Rellstab (1989) SBK = CHF 1'800.
    Ausruf : 400,00 CHF
    Zuschlag : 600,00 CHF

    Losnr. : 8250A Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 4, farbintensiv und sehr gut- bis überrandig, zart, dekorativ und voll aufgesetzt entw. mit blauem PD von Bern (AW 325). Attest Sorani (1993) SBK = CHF 1'800.
    Ausruf : 450,00 CHF
    Zuschlag : 450,00 CHF

    Losnr. : 8251 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 18, farbintensiv und gut- bis breitrandig, klar entw. mit Zierzweikreisstp. "RHEINECK ...". Signiert Moser; Attest Rellstab (1986) SBK = CHF 1'800. 
    Ausruf : 400,00 CHF
    Zuschlag : 400,00 CHF

    Losnr. : 8252 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 19, farbintensiv und gut- bis breitrandig, klar entw. mit schwarzer Zürcher Rosette. Signiert Städeli; Attest Rellstab (1988) SBK = CHF 1'800. 
    Ausruf : 400,00 CHF
    Zuschlag : 500,00 CHF

    Losnr. : 8253 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 4, farbfr. und gut- bis breitrandig, leicht entw. mit schwarzen Tintenstrichen. Befund Marchand (2019) SBK = CHF 1'800.
    Ausruf : 250,00 CHF
    Zuschlag : 320,00 CHF

    Losnr. : 8254 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Typen 1+2 im waagr. Paar mit Bogenrand oben, farbfr. und dreiseitig breit- bis überrandig, unten rechts an die Randlinie geschnitten, jede Marke entw. mit Rötelkreuz und das Paar zusätzlich zentr. mit schwarzem "P.P." des VIII. Postkreises. Signiert A. Diena; Attest Marchand (2019) SBK = CHF 4'500.
    Ausruf : 600,00 CHF
    Zuschlag : 850,00 CHF

    Losnr. : 8255 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 39 zus. in äusserst seltener Mischfrankatur mit Rayon I dunkelblau ohne KE Type 8, beide Einzelwerte farbfr. und sehr gut- bis überrandig, jede Marke sauber und übergehend entw. mit schwarzer Zürcher Rosette mit nebenges. Stabstp. WETSCHWEIL (AW 2121) auf Briefstück. Die Corinphila-Karteiregistratur kennt nur sieben Briefe der Mischfrankatur 'mit und ohne Kreuzeinfassung'. Ein interessantes Stück, Befund Moser (1976); Attest Eichele (2019) SBK = CHF 45'000 für einen Brief.
    Ausruf : 2.500,00 CHF
    Zuschlag : 3.800,00 CHF

    Losnr. : 8256 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 14, farbintensiv und sehr gut- bis überrandig mit grossen Teilen der Trennlinien, zart entw. mit "P.P." des VIII. Postkreises (AW 231), das Schweizerkreuz grossteils freilassend, mit nebenges. Stabstp. RUDOLFINGEN auf grossformatigem Faltbrief nach Trüllikon, inwendig datiert "Rudolfingen, d. 15. Febr. 1851" mit rücks. Transit Andelfingen. Ein schöner Brief, Attest Rellstab (1979) SBK = CHF 4'200.
    Ausruf : 800,00 CHF
    Zuschlag : 900,00 CHF

    Losnr. : 8257 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 25, farbfr. und gut- bis überrandig mit Bogenrand links, klar, kontrastreich und übergehend entw. mit Zürcher Rosette mit nebenges. rotem "ZÜRICH 16 JAN 51 NACHMITTAG" auf Faltbrief nach Kloten. Attest Eichele (2019) SBK = CHF 4'200.
    Ausruf : 1.000,00 CHF
    Zuschlag : 1.500,00 CHF

    Losnr. : 8258 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 31, farbfr. und gut- bis überrandig, klar und voll aufgesetzt entw. mit "P.P." des IX. Postkreises (AW 243) mit nebenges. "RAPPERSWYL 16 APR 51" auf Faltbriefteil (leichte Alterungsspuren) nach Oberägeri ZG. Signiert Moser; Attest Rellstab (1975) SBK = CHF 4'200. 
    Ausruf : 800,00 CHF
    Zuschlag : 800,00 CHF

    Losnr. : 8259 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 21, farbfr. und dreiseitig sehr gut- bis überrandig (rechts teils leicht berührt), ideal und übergehend entw. mit schwarzer Raute mit nebenges. "MORGES 19 SEPT. 51" auf vollständigem Faltbrief nach Duillier bei Nyon mit rücks. Transit Nyon. Attest von der Weid (1983) SBK = CHF 4'200.
    Ausruf : 400,00 CHF
    Zuschlag : nicht verkauft

    Losnr. : 8260 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 36, farbfr. und dreiseitig gut- bis überrandig (links berührt), klar und zentr. entw. mit schwarzem "P.P." im Kreis des III. Postkreises (AW 312) mit nebenges. "NEUVEVILLE 15 JAN 51" auf vollständigem Faltbrief (zwei Bräunungsstellen) nach Villeret mit rücks. Transit Bienne vom gleichen Tag. Attest Hermann (2015) SBK = CHF 4'200.
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : nicht verkauft

    Losnr. : 8261 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Typen 17-20 im waagr. Viererstreifen (Typen 18-20 oben berührt, Type 20 unten mit kl. Risschen), farbfr. und dreiseitig breit- bis überrandig, jede Marke klar und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem PP aus dem Tessin (AW 218) mit nebenges. Zierzweikreisstp. "LOCARNO 15 FEVR. 1851" auf Faltbrief (Teile aller rücks. Klappen fehlen, zwei vorders. Löcher kaschiert) nach Genf. Eine sehr seltene Frankatur im vierten Briefkreis des ersten eidg. Tarifs über 40 Wegstunden, die Corinphila-Karteiregistratur kennt nur vier Briefe mit vier Einzelwerten und zwei Briefe mit Viererstreifen der Rayon I dunkelblau mit KE. Ein interessanter Brief, Atteste Rellstab (1997), Eichele (2014) SBK = CHF 50'000.rnProvenienz: Giorgino-Auktion (Okt. 1997).
    Ausruf : 2.500,00 CHF
    Zuschlag : 7.500,00 CHF

    Losnr. : 8262 Rayon I dunkelblau

    1 / 2
    Type 8 in den Nuancen violettblau und ziegelrot, ein farbintensives und allseits überrandiges Luxusstück mit vier kompletten Trennlinien von der Bogenecke rechts oben, klar, zentr. und attraktiv entw. mit schwarzer Zürcher Rosette. Ein Bijou dieser seltensten Farbe. Atteste Nussbaum (1980), Trüssel (1995), Berra-Gautschy (2009) SBK = CHF 6'000.
    Ausruf : 1.500,00 CHF
    Zuschlag : 2.800,00 CHF

    Losnr. : 8263 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 20, farbfr. und gut- bis überrandig, klar, dekorativ und kontrastreich entw. mit seltener schwarzer Raute von Sonceboz (AW 98). Atteste Rellstab (1988), Marchand (1992), Eichele (2008).
    Ausruf : 600,00 CHF
    Zuschlag : 750,00 CHF

    Losnr. : 8264 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 23, farbfr. und sehr gut- bis überrandig, klar, dekorativ und kreuzfrei entw. mit seltenem Bieler Dreiringstp. (AW 14). Attraktiv, signiert Moser; Attest Marchand (2017) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : 800,00 CHF

    Losnr. : 8265 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 35 mit Bogenrand unten, farbfr. und seht gut- bis überrandig, klar und dekorativ entw. mit rotem "P.P." im Kasten (AW 262). Signiert Moser und Zumstein; Attest von der Weid (1991) SBK = CHF 750. 
    Ausruf : 250,00 CHF
    Zuschlag : 360,00 CHF

    Losnr. : 8266 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 3 mit Bogenrand oben, farbfr. und breit- bis überrandig, klar und kontrastreich entw. mit schwarzer Aargauer Raute. Attraktiv, signiert Schlesinger; Befund Marchand (2003) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 200,00 CHF
    Zuschlag : 280,00 CHF

    Losnr. : 8267 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 15, farbfr. und gut- bis überrandig, klar und wie üblich in der oberen Markenhälfte aufgesetzt entw. mit rotem "P.P." von Bischofszell (AW 235). Atteste Eichele (1999), Rellstab (1999) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 200,00 CHF
    Zuschlag : 260,00 CHF

    Losnr. : 8268 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 16, farbfr. und breit- bis überrandig, sauber entw. mit FRANCO im Kasten von Basel (AW 440). Atteste Hunziker (1969), von der Weid (1994) SBK = CHF 750. 
    Ausruf : 200,00 CHF
    Zuschlag : 360,00 CHF

    Losnr. : 8269 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 20 mit Retouche: nachgezeichnetes Kreuz, sog. rote Kreuzeinfassung, farbfr. und gut- bis überrandig, zart entw. mit schwarzem "PP." im Kasten des III. Postkreises (ähnlich AW 268). Signiert Berra-Gautschy; Attest Hermann (2019) SBK/Zu Spez = CHF 950.
    Ausruf : 200,00 CHF
    Zuschlag : 240,00 CHF

    Losnr. : 8270 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 20, farbintensiv und gut- bis überüberrandig mit Teilen der oberen Nachbarmarke, klar entw. mit recht seltener schwarzer Gitterraute von Genf (AW 101). Attest von der Weid (1981) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 200,00 CHF
    Zuschlag : 320,00 CHF

    Losnr. : 8271 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 2, farbfr. und gut- bis breitrandig, klar und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem "P.P." von Zug (AW 241). Signiert Estoppey; Attest von der Weid (1980) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 260,00 CHF

    Losnr. : 8272 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 3, farbfr. und sehr gut- bis breitrandig, zart entw. mit schwarzem PP von Orsière (AW 194). Signiert Senf und Moser; Attest von der Weid (1977) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 440,00 CHF

    Losnr. : 8273 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 3 mit Bogenrand oben, farbfr. und sehr gut- bis überrandig mit drei kompletten Trennlinien, klar entw. mit "P.P." des VIII. Postkreises. Befund Rellstab (1987) SBK = CHF 750. 
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 160,00 CHF

    Losnr. : 8274 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 4 in der lebhaftblauen Nuance mit Plattenfehler: beschädigter Blaudruck, farbintensiv und gut- bis überrandig mit Gruppenabstand oben und Randlinie der rechten Nachbarmarke, ideal und zentr. entw. mit schwarzem "P.D" des II. Postkreises (ähnlich AW 337). Attest Hermann (2019) SBK = CHF 750+.
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 240,00 CHF

    Losnr. : 8275 Rayon I dunkelblau

    1 / 2
    Type 5, farbfr. und regelmässig breitrandig, klar entw. mit schwarzer Raute. Signiert Moser; Befund von der Weid (1985); Attest Marchand (1992) SBK = CHF 750. 
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 180,00 CHF

    Losnr. : 8276 Rayon I dunkelblau

    Type 6 mit Bogenrand oben, farbfr. und breit- bis überrandig mit allen kompletten Trennlinien, klar, kontrastreich und zentr. entw. mit blauem "P.D.". Signiert Hunziker; Befund Marchand (2018) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 200,00 CHF

    Losnr. : 8277 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 8, farbfr. und allseits überrandiges Prachtstück mit vier kompletten Trennlinien und Teilen der linken Nachbarmarke, zart und zentr. entw. mit schwarzem "P.P." des VIII. Postkreises. Signiert Moser; Befund Marchand (2018) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 260,00 CHF

    Losnr. : 8278 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 14, farbfr. und gut- bis überrandig, zart entw. mit schwarzem "P.P." des VIII. Postkreises. Attest Berra-Gautschy (1996) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 170,00 CHF

    Losnr. : 8279 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 20, farbfr. und gut- bis überrandig, zart entw. mit schwarzem PD (ähnlich AW 332). Attest Rellstab (1982) SBK = CHF 750. 
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 150,00 CHF

    Losnr. : 8280 Rayon I dunkelblau

    Type 26, farbfr. und breit- bis überrandig mit fast vier vollständigen Trennlinien, zart und leicht übergehend entw. mit schwarzem "P.P." des VIII. Postkreises (AW 231) mit nebenges. "DIESSENHOFEN 16/12" auf Briefstück. Signiert von der Weid SBK = CHF 750+. 
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 200,00 CHF

    Losnr. : 8281 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 31, farbfr. und sehr gut- bis überrandig, klar entw. mit schwarzer Aargauer Raute. Signiert Zumstein; Attest von der Weid (1977) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 200,00 CHF

    Losnr. : 8282 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 32, farbfr. und gut- bis überrandig mit Bogenrand rechts (leicht natürlich gummibügig), klar entw. mit schwarzem "P.P." im Kreis des IV. Postkreises. Signiert von der Weid; Befund Marchand (2019) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 180,00 CHF

    Losnr. : 8283 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 32, farbfr. und gut- bis überrandig mit Bogenrand links, zart entw. mit recht seltenem Zierzweikreisstp. "ST SAPHORIN 24 .. ..". Signiert Moser; Befund Marchand (2019) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 200,00 CHF
    Zuschlag : 300,00 CHF

    Losnr. : 8284 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 35, farbfr. und sehr gut- bis überrandig, zart und zentr. entw. mit blauem "P.P.". Signiert von der Weid; Befund Marchand (2019) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 220,00 CHF

    Losnr. : 8285 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 40 mit Bogenrand rechts, farbfr. und breit- bis überrandig, zart entw. mit schwarzem "P.P." des VIII. Postkreises (AW 231). Signiert Drahn  und Rellstab; Attest Guggisberg (1985) SBK = CHF 750. 
    Ausruf : 150,00 CHF
    Zuschlag : 150,00 CHF

    Losnr. : 8286 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 18, farbfr. und gut- bis breitrandig, klar entw. mit schwarzem "P.P." des VIII. Postkreises. Befund Marchand (2019) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 100,00 CHF
    Zuschlag : 140,00 CHF

    Losnr. : 8287 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 25 in der grünlichblauen Nuance, farbintensiv und gut- bis breitrandig mit Bogenrand links, zart entw. mit schwarzer Raute. Auf der dunkelblauen Rayon I ist eidg. Raute eine recht seltene Entwertung, da das Rautenobligatorium ab September 1851 in Kraft trat, die hellblaue Rayon I aber bereits ab April 1851 die dunkelblaue verdrängte. Attest Rellstab (1992) SBK = CHF 850.
    Ausruf : 100,00 CHF
    Zuschlag : 160,00 CHF

    Losnr. : 8288 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 32, farbfr. und sehr gut- bis überrandig, klar entw. mit schwarzem "P.P." des IX. Postkreises. Befund Marchand (2019) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 100,00 CHF
    Zuschlag : 160,00 CHF

    Losnr. : 8289 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 39 in der grünlichblauen Nuance, farbintensiv und gut- bis überrandig, zart entw. mit schwarzem "P.P." des IX. Postkreises. Befund Renggli (1997) SBK = CHF 850.
    Ausruf : 100,00 CHF
    Zuschlag : 120,00 CHF

    Losnr. : 8290 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Typen 3+4 im waagr. Paar, farbfr. und sehr gut- bis überrandig mit kompl. Trennlinien auf drei Seiten und Bogenrand oben, das Paar zus. klar, zentr. und somit beide Kreuze freilassend entw. mit schwarzem "P.P." des VIII. Postkreises. Ein Bijou, Attest Berra-Gautschy (2014) SBK = CHF 1'900.
    Ausruf : 600,00 CHF
    Zuschlag : 900,00 CHF

    Losnr. : 8291 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Typen 3+4 im waagr. Paar, farbfr. und gut- bis überrandig mit Bogenrand oben (abgelöst und zurück gefalzt), je klar, und übergehend entw. mit schwarzer Zürcher Rosette auf Briefstück. Attest von der Weid (1991) SBK = CHF 1'900+.
    Ausruf : 400,00 CHF
    Zuschlag : 650,00 CHF

    Losnr. : 8292 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Typen 1-3 im waagr. Dreierstreifen, teils mit Bogenrand oben, farbfr. und dreiseitig gut- bis überrandig, unten rechts an die Randlinie geschnitten (Randspalt und Eckbug bei Type 1), zus. entw. mit Tintenstrichen. Signiert Fulpius; Attest Marchand (2019) SBK = CHF 3'800.
    Ausruf : 500,00 CHF
    Zuschlag : 750,00 CHF

    Losnr. : 8293 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 7 mit Bogenrand oben zus. mit Rayon II Stein A3 Type 38 r/u mit Bogenrand unten, zwei farbfr. und voll- bis überrandige Einzelwerte (abgelöst und zurück gefalzt), zus. zart entw. mit blauem Zweikreiser "UHWIESEN 9/6" auf Briefstück. Attest Rellstab (1981) SBK = CHF 1'500+.
    Ausruf : 250,00 CHF
    Zuschlag : 360,00 CHF

    Losnr. : 8294 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 23, farbfr. und voll- bis überrandig, klar und dekorativ entw. mit seltenem Bieler Dreiringstp. (AW 14) mit nebenges. "BIENNE 27 DEC 50" auf Faltbrief nach Altenberg bei Bern mit rücks. Ankunftsstp. vom gleichen Tag. Ein attraktiver Brief. Atteste von der Weid (1986), Marchand (1999) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 750,00 CHF
    Zuschlag : 2.000,00 CHF

    Losnr. : 8295 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 13 in der lebhaftblauen Nuance, farbfr. und voll- bis überrandig, klar und leicht übergehend entw. mit seltener Raute von Aigle (AW 38) mit übergehendem Datumsstp. "AIGLE 16 FEVR. 51" auf kleinem Faltbrief nach Lausanne, rücks. mit Ankunftsstp. vom 16. und 20. Februar. Ein dekorativer Beleg. Signiert Hunziker; Attest Hermann (2018) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 600,00 CHF
    Zuschlag : 4.000,00 CHF

    Losnr. : 8296 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 11 in der grauviolettblauen Nuance, farbfr. und voll- bis überrandig, klar und leicht übergehend entw. mit gekreuzt gesetzter schwarzer Aargauer Raute (AW 106) mit nebenges. schwarzem zartem Stabstp. VILLMERGEN auf vollständigem Faltbrief (leicht fleckig) nach Bettwil. Atteste von der Weid (1996), Hermann (2018) SBK = CHF 2'000.
    Ausruf : 400,00 CHF
    Zuschlag : nicht verkauft

    Losnr. : 8297 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 14, farbfr. und voll- bis überrandig mit Teilen der rechten Nachbarmarke, zart und leicht übergehend entw. mit brauner Aargauer Raute mit nebenges. braunem Zierzweikreisstp. "REINACH 15 (MAI) 1851" auf vollständigem Faltbrief nach Aarau. Eine seltene Stempelfarbe, vergleiche hierzu auch Los 8153 den Brief mit zwei Poste Locale und typischen brauenen Stempeln von Reinach. Attest Rellstab (1988) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 500,00 CHF
    Zuschlag : 500,00 CHF

    Losnr. : 8298 Rayon I dunkelblau

    Type 1 von der Bogenecke links oben, farbfr. und breit- bis überrandig mit kompletten Trennlinien auf drei Seiten, klar und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem "P.P." des IX. Postkreises (AW 230) mit nebenges. rotem "ST. GALLEN 16 JAN. 1851 NACHMITTAG" auf vollständigem Faltbrief des Bankhauses Züblin-Wegelin nach Wengi TG mit rücks. Transit Münchweilen und Ankunftsstp. vom Folgetag. Ein ansprechendes Stück, Attest Eichele (2009) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 400,00 CHF
    Zuschlag : 500,00 CHF

    Losnr. : 8299 Rayon I dunkelblau

    1 / 2
    Type 3, farbfr. und breit- bis überrandig mit Bogenrand oben (abgelöst und zurück gefalzt), klar, dekorativ und übergehend entw. mit blauem "PP." im Kasten (AW 275) mit nebenges. blauem "BERN 20 FEB 51 NACHMITTAG" auf Faltbrief (adresse verblasst) nach Murten. Atteste Rellstab (1986), E. Diena (1987), Marchand (2019) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : 300,00 CHF

    Losnr. : 8300 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 7, farbfr. und voll- bis überrandig, zart und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem "P.P." des VIII. Postkreises (AW 233) mit nebenges. "HERRLIBERG 31 / 12" auf Faltbrief nach Zürich, rücks. roter Ankunftsstp. "ZÜRICH  31 DEC 1850". Signiert Moser; Attest Renggli (1996) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : nicht verkauft

    Losnr. : 8301 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 11, farbfr. und voll- bis überrandig, sauber und übergehend entw. mit schwarzer Aargauer Raute mit nebenges. Zierzweikreisstp. "BREMGARTEN 1 AVRIL 1851" auf Faltbrief nach Oberflachs bei Schinznach. Attest Renggli (1990) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : 300,00 CHF

    Losnr. : 8302 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 12 in der lebhaftblauen Nuance, farbfr. und gut- bis überrandig (kurze Stempel-Druckstelle), klar und leicht übergehend entw. mit schwarzem PP des IV. Postkreises (AW 211) mit nebenges. Stabstp. BÜRON auf vollständigem Faltbrief nach Triengen, inwendig datiert "4. Sept. 1851". Attest Hermann (2015) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : 300,00 CHF

    Losnr. : 8303 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 13, farbfr. und gut- bis breitrandig, klar und leicht übergehend entw. mit blauschwarzem "P.P." im Kreis mit nebenges. Zierzweikreisstp. "TRAVERS 8 NOV 1850" in gleicher Farbe auf vollständigem Faltbrief nach Verrières mit rücks. Ankunftstp. vom gleichen Tag. Signiert von der Weid; Attest Marchand (2019) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : nicht verkauft

    Losnr. : 8304 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 16, farbfr. und gut- bis überrandig, zart und übergehend entw. mit blauer Aargauer Raute mit nebenges. blauem Zierzweikreisstp. "BREMGARTEN 27 NOV. 1850" auf Faltbrief nach Lenzburg. Attest Abt (1977) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 400,00 CHF
    Zuschlag : 400,00 CHF

    Losnr. : 8305 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 26, farbfr. und voll- bis überrandig, zart und voll aufgesetzt entw. mit rotem PD von Fribourg mit nebenges. rotem "MORAT 29 AVR. 51" auf vollständigem Faltbrief an den Direktor der kantonalen Landwirtschaftsschule in Hauterive. Dieses ehemalige Zisterzienserkloster war nach dem Sonderbundskrieg aufgehoben worden und diente als Landwirtschaftsschule bis zu deren Umsiedlung nach Grangeneuve im Jahr 1900. Attest Marchand (2019) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : nicht verkauft

    Losnr. : 8306 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 28, farbfr. und voll- bis überrandig, klar entw. mit Tintenstrichen mit nebenges. "DAGMERSELLEN 3 JULI 1851" auf vollständigem Faltbrief nach Langenthal mit rücks. Transit Zofingen  und Ankunftsstp. vom Folgetag. Signiert A. Diena; Befund Marchand (2019) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : 300,00 CHF

    Losnr. : 8307 Rayon I dunkelblau

    Type 37, farbfr. und sehr gut- bis überrandig, klar und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem "P.P." des IX. Postkreises (AW 243) mit nebenges. rotem "ST. GALLEN 11 MÄRZ 1851 VORMITTAG" und "ZU SPÄT" auf komplettem Faltbrief nach Niederhelfenschwyl mit rücks. Transitstp. Oberuzwyl. Befund Eichele (2017) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : 300,00 CHF

    Losnr. : 8308 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 3 in der graublauen Nuance mit Bogenrand oben, farbfr. und gut- bis überrandig, klar und übergehend entw. mit schwarzem "P.P." des IX. Postkreises (AW 243) mit nebenges. blauschwarzem "KALTBRUNNEN 2 DEC 50 (C.StG.)" auf vollständigem Faltbrief nach Eschenbach mit rücks. Transit Uznach und Ankunftsstp. vom Folgetag. Ein schöner Lokalbrief im Kanton St. Gallen, Attest Renggli (1992) SBK = CHF 1'600. 
    Ausruf : 250,00 CHF
    Zuschlag : 250,00 CHF

    Losnr. : 8309 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 30, farbfr. und dreiseitig sehr gut- bis überrandig, oben an die Randlinie geschnitten, zart und leicht übergehend entw. mit blauer Aargauer Raute mit nebenges. blauem Zierzweikreisstp. "BREMGARTEN 27 JANV. 1851" auf kleinformatigem Faltbrief (rücks. Scotch-Reste, Stockflecken) an die Chiffre-Abteilung der Neuen Zürcher Zeitung mit rücks. Ankunftsstp. vom Folgetag. Attest Trüssel (1988) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 250,00 CHF
    Zuschlag : 250,00 CHF

    Losnr. : 8310 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 34 mit Bogenrand unten, farbfr. und voll- bis überrandig, zart und voll aufgesetzt entw. mit "P.P." des VIII. Postkreises mit nebenges. blauem "UHWIESEN 3/6" (1851) auf Faltbrief nach Trüllikon mit rücks. Transit Andelfingen. Befund Marchand (2019) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 200,00 CHF
    Zuschlag : 200,00 CHF

    Losnr. : 8311 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Typen 1+9 im senkr. Paar von der Bogenecke links oben, farbfr. und breit- bis überrandig, klar und übergehend entw. mit drei roten Tintenstrichen mit nebenges. rotem Stabstp. LUZERN auf komplettem eingeschr. Faltbrief nach Sempach, inwendig datiert "3. April 1851". Ein wunderschöner Brief im ersten Briefkreis, Portoverdoppelung durch das Einschreiben. Signiert Trüssel; Attest Marchand (2018) SBK = CHF 3'000.
    Ausruf : 750,00 CHF
    Zuschlag : 2.200,00 CHF

    Losnr. : 8312 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Typen 27+28 im waagr. Paar, farbfr. und gut- bis überrandig, zus. klar und zentr. entw. mit schwarzer Raute mit nebenges. "CHAUX-DE-FONDS 4 MARS 53" auf vollständigem Faltbrief nach Neuchatel mit rücks. blauem Ankunftsstp. vom gleichen Tag. Späte Verwendung der Raute, signiert von der Weid; Attest Marchand (2019) SBK = CHF 3'000.
    Ausruf : 500,00 CHF
    Zuschlag : nicht verkauft

    Losnr. : 8313 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Typen 39+40 im waagr. Paar mit Druckzufälligkeit: schlecht eingefärbter Schwarzdruck im unteren Markenbereich, farbfr. und gut- bis überrandig, jede Marke klar und voll aufgesetzt entw. mit blauem "P.D." mit nebenges. blauem "BERN 16 NOV 1850" auf vollständigem Faltbrief (leicht fleckig) nach Bettingen BS. Signiert von der Weid; Attest Marchand (2019) SBK = CHF 3'000.
    Ausruf : 500,00 CHF
    Zuschlag : 500,00 CHF

    Losnr. : 8314 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Typen 15 und 24 mit Bogenrand rechts, zwei farbfr. und voll- bis überrandige Einzelstücke, jede Marke klar und zentr. entw. mit seltenem 'P' von Echallens (AW 178) mit nebenges. "ECHALLENS 4 AVRIL 51" auf vollständigem Faltbrief (leicht fleckig) nach La Sagne, rücks. mit Ankunftsstp. vom Folgetag. Signiert Berra-Gautschy; Attest Marchand (2018) SBK = CHF 2'350.
    Ausruf : 700,00 CHF
    Zuschlag : nicht verkauft

    Losnr. : 8315 Rayon I dunkelblau

    Type 22 zus. mit Rayon II Stein B Type 14 l/u, zwei farbfr. und gut- bis breitrandige Einzelwerte, je klar und übergehend entw. mit schwarzer Raute mit nebenges. "LAUSANNE 25 NOV. 51" auf kleinem vollständigem Faltbrief mit interessantem Inhalt an den Lithographen Feusier in Porrentruy von seinem Bruder mit rücks. Ankunftsstp. vom 27. November. Auguste Feusier (1833-?) war Lithograph und Journalist. Mit seinem Zwillingsbruder Antoine sowie Auguste Pernot führte er eine Druckerei in Puntrutt. Er war Redakteur der politischen Zeitschrift 'La Nation', die in Bern zwischen dem 23. Dezember 1850 und dem 29. Mai 1851 erschien und wurde mehrfach zu Gefängnisstrafen verurteilt, da er die Berner Regierung bekämpfte. Der Text geht darauf ein und spricht von 'fuite de Berne' und 'condamnation pour causes politiques'. Letztendlich entschloss er sich zum Ende 1851, also kurz nachdem dieser Brief geschrieben wurde, die Schweiz Richtung Amerika zu verlassen. Über seinen weiteren Lebensweg dort ist nichts bekannt. Signiert Nussbaum; Attest Eichele (2008) SBK = CHF 1'950.
    Ausruf : 500,00 CHF
    Zuschlag : 650,00 CHF

    Losnr. : 8316 Rayon I dunkelblau

    1 / 1
    Type 29 und Rayon II Stein B Type 28 r/o mit leichten Doppeldruckspuren, zwei farbfr. und sehr gut- bis überrandige Einzelwerte, je sauber und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem PP des VII. Postkreises mit nebenges. Stabstp. MENZNAU und WILLISAU auf eingeschriebenem Faltbrief. Attest Marchand (2014) SBK = CHF 1'950.
    Ausruf : 500,00 CHF
    Zuschlag : 500,00 CHF

    Losnr. : 8317 Rayon I dunkelblau

    Type 32 mit Rayon II Stein B Type 30 l/o, beide farbfr. und voll- bis überrandig, je klar und zentr. entw. mit schwarzem PP von Luzern (AW 214) mit nebenges. Stabstp. GRWANGEN (AW 1300) auf eingeschriebenem Faltbrief nach Ebikon, inwendig datiert "30 Juni 1851". Attest Eichele (2012) SBK = CHF 1'950.
    Ausruf : 300,00 CHF
    Zuschlag : 600,00 CHF
Ansicht sortieren :