Tradition und Erfahrung in klassischer Philatelie seit 1925

Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

Altschweiz - Die Sammlung Jack Luder (Teil 2)
Ansicht sortieren :
  • Losnr. : 2068 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 8, farbfr. und voll- bis breitrandig, zart, kreuzfrei und voll aufgesetzt entw. mit schwarzer Genfer Rosette (AW 3). Diese Genfer Rosette in Schwarz wurde nur in den ersten beiden Januarwochen 1851 als Entwertungsstp. verwendet, bevor sie durch die Gitterraute abgelöst wurde. Weiterhin fand die Rayon I in Genf wenig Verwendung, da Anfang 1851 noch grosse Mengen der Waadt 5 vorhanden waren und von der Postverwaltung abgegeben wurden. Die vorliegende Kombination ist somit sehr selten, Atteste von der Weid (1994), Eichele (2005).
    Ausruf : 400 CHF
    Zuschlag : 800 CHF

    Losnr. : 2069 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 4 mit Gruppenabstand oben, farbfr. und breit- bis überrandiges Luxusstück, klar und voll aufgesetzt entw. mit seltenem schwarzem P von Pfaffnau oder St. Urban (AW 177). Signiert Moser; Attest Berra-Gautschy (1998).
    Ausruf : 300 CHF
    Zuschlag : 1.200 CHF

    Losnr. : 2070 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 36 in dunklerer Nuance vom Bogenrand unten, farbintensiv und voll- bis überrandig, klar und leicht übergehend entw. mit seltener roter vierliniger Raute (AW 15) auf Briefstück. Atteste Cueni (1955), Hunziker (1967), Eichele (2001) SBK = CHF 1'500.rnProvenienz: Sammlung Alma Lee.
    Ausruf : 400 CHF
    Zuschlag : 1.100 CHF

    Losnr. : 2071 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 34 in der ziegelroten & grauviolettblauen Nuance mit Bogenrand unten, farbfr. und voll- bis überrandig, klar und leicht übergehend entw. mit blauem P.P. im Kreis (AW 313) auf Briefstück. Befund Rellstab (1986); Attest Eichele (2008) SBK = CHF 900+.
    Ausruf : 200 CHF
    Zuschlag : 320 CHF

    Losnr. : 2072 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 24 mit Bogenrand rechts, farbfr. und breit- bis überrandig (rechts Fehlstelle durch Säuretropfen), klar und kreuzfrei entw. mit seltenem schwarzem schmalem Strichstp. von Trachselwald (AW 32). Atteste Hunziker (1977), Eichele (2001).
    Ausruf : 250 CHF
    Zuschlag : 1.000 CHF

    Losnr. : 2073 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 29, farbfr. und voll- bis überrandig, klar und voll diagonal aufgesetzt entw. mit auf Marke sehr seltenem schwarzem ZU SPÄT im Kasten von Erlenbach (AW 771). Signiert Moser; Atteste Rellstab (1988), Marchand (1992).
    Ausruf : 300 CHF
    Zuschlag : 1.500 CHF

    Losnr. : 2074 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 4, farbfr. und voll- bis überrandig, zart entw. mit auf dieser Ausgabe sehr seltener braunroter Zürcher Rosette (AW 1). Signiert Moser; Attest von der Weid (1992).
    Ausruf : 400 CHF
    Zuschlag : 500 CHF

    Losnr. : 2075 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 26, farbfr. und breit- bis überrandig, klar und voll aufgesetzt entw. mit seltenem schwarzem LBpH im Kasten (AW 867). Signiert Engel und Hassel Basel; Atteste Rellstab (1986), Marchand (1999).
    Ausruf : 400 CHF
    Zuschlag : 2.800 CHF

    Losnr. : 2076 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 40 von der Bogenecke rechts unten, ein farbfr. und allseits überrandiges Prachtstück mit kompletten Trennlinien auf allen Seiten und Teilen zweier Nachbarmarken, klar entw. mit auf dieser Ausgabe seltenem schwarzem Zierzweikreisstp. "BRUGG 22 JUNI 1851". Atteste Zumstein (1995), Eichele (2008) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 300 CHF
    Zuschlag : 800 CHF

    Losnr. : 2077 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 40 von der Bogenecke rechts unten, farbintensiv und voll- bis überrandig, klar entw. mit seltenem blauem P.P. im Kästchen von Ragaz (AW 278). Attest Marchand (1999) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 250 CHF
    Zuschlag : 650 CHF

    Losnr. : 2078 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 34 mit Bogenrad unten in der lebhaftblauen Nuance, Schwarzdruck im unteren Teil schon deutlich abgenützt, farbintensives und allseits überrandiges Luxusstück, perfekt, kontrastreich und voll aufgesetzt entw. mit blauem PD von Bern (AW 325). Signiert Richter und Fulpius; Atteste Hunziker (1969), Eichele (2007) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 250 CHF
    Zuschlag : 320 CHF

    Losnr. : 2079 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 6 mit Gruppenabstand oben, farbfr. und breit- bis überrandiges Luxusstück, klar, kreuzfrei und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem PP von Entlebuch (AW 209). Attest Trüssel (1989) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 250 CHF
    Zuschlag : 340 CHF

    Losnr. : 2080 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 24 mit Bogenrad rechts, farbintensiv und voll- bis breitrandig, klar, kontrastreich und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem PP von Grandson (AW 191). Atteste Hunziker (1967), Eichele (2001) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 200 CHF
    Zuschlag : 600 CHF

    Losnr. : 2081 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 13 in der dunkelgraublauen Nuance, farbintensiv und regelmässig breitrandig, klar und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem PP im Kreis von Schwarzenburg (AW 311). Atteste Hunziker (1962), Rellstab (1995) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 200 CHF
    Zuschlag : 340 CHF

    Losnr. : 2082 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 25, farbfr. und regelmässig breitrandig, klar und kreuzfrei entw. mit rotem PP vom VII. Postkreis. Attest Marchand (2000) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 250 CHF
    Zuschlag : 360 CHF

    Losnr. : 2083 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 39 mit Bogenrad unten, farbfr. und breit- bis überrandig, klar, kreuzfrei und voll aufgesetzt entw. mit blauem PP vom VIII. Postkreis. Attest Marchand (1999) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 200 CHF
    Zuschlag : 650 CHF

    Losnr. : 2084 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 33 in der lebhaftblauen Nuance, farbintensiv und breit- bis überrandig, klar und wie üblich kreuzfrei in der oberen Markenhälfte aufgesetzt entw. mit rotem P.P. von Bischofszell (AW 235). Attest Rellstab (1993) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 250 CHF
    Zuschlag : 380 CHF

    Losnr. : 2085 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 1 von Bogenecke links oben, farbfr. und breit- bis überrandig, zart entw. mit schwarzem PP im Oval, zusätzlich mit einer in roter Tinte gezeichneten '0'. Attest Zumstein (1999) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 250 CHF
    Zuschlag : 500 CHF

    Losnr. : 2086 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 35 mit Bogenrad unten, farbfr. und breit- bis überrandig mit Teilen zweier Nachbarmarken, klar und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem PP im Oval von Aarberg (AW 285). Attest Marchand (1996) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 200 CHF
    Zuschlag : 320 CHF

    Losnr. : 2087 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 36 mit Bogenrad unten, farbintensives und breit- bis überrandiges Luxusstück, klar und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem PP. im Kästchen (AW 268). Attest Rellstab (1992) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 200 CHF
    Zuschlag : 300 CHF

    Losnr. : 2088 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 21, farbfr. und voll- bis breitrandig, klar und kreuzfrei entw. mit schwarzem Dreiring von Biel (AW 14). Attest Rellstab (1994) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 300 CHF
    Zuschlag : 800 CHF

    Losnr. : 2089 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 25 mit Bogenrand links, farbfr. und breit- bis überrandig, kl. Vortrennschnitt im Randbereich rechts unten, klar und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem PP im Oval von Steffisburg (AW 282). Atteste von der Weid (1975), Marchand (1999) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 250 CHF
    Zuschlag : 550 CHF

    Losnr. : 2090 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    Type 10 mit Plattenfehler: Punkt vor und nach 'I' in 'RAYON', farbfr. und breit- bis überrandiges Luxusstück mit grossen Teilen der linken Nachbarmarke, klar und kreuzfrei entw. mit gekreuzten Aargauer Rauten, auch den Plattenfehler frei lassend. Attest Eichele (1999) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 200 CHF
    Zuschlag : 340 CHF

    Losnr. : 2091 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 25, farbfr. und voll- bis überrandig, klar und in der oberen Markehälfte kreuzfrei voll aufgesetzt entw. mit blauem Stabstp. BERN (AW 975). Attest Rellstab (2002) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 250 CHF
    Zuschlag : 550 CHF

    Losnr. : 2092 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 2, farbfr. und breit- bis überrandig, klar entw. mit schwarzem P.P. im Kreis des IV. Postkreises (AW 313). Befund Marchand (2017) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 200 CHF
    Zuschlag : 340 CHF

    Losnr. : 2093 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 25 mit Bogenrand links, farbfr. und breit- bis überrandig, klar entw. mit schwarzem P.P. im Kreis des IV. Postkreises (AW 313) Befund Marchand (2017) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 200 CHF
    Zuschlag : 340 CHF

    Losnr. : 2094 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 40 mit Bogenecke rechts unten, farbintensiv und allseits überrandiges Luxusstück, zart entw. mit blauem FRANCO und zusätzlich mit rotem Federstrich. Attest Berra-Gautschy (1989) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 300 CHF
    Zuschlag : 420 CHF

    Losnr. : 2095 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 2
    Type 21, farbfr. und voll- bis breitrandig (rücks. minim hell, natürliche Sandkornstellen), klar und voll aufgesetzt entw. mit kreuzweise gesetztzem FRANCO (AW 430). Befund Marchand (2000); Attest Hunziker (1974) SBK = CHF 750.
    Ausruf : 100 CHF
    Zuschlag : 300 CHF

    Losnr. : 2097 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Typen 3+4 im waagr. Paar mit Bogenrand oben, farbfr. und voll- bis überrandig, je klar und zentr. entw. mit seltenem schwarzem "P." von Unterseen (AW 179). Attraktive Einheit, Attest Hunziker (1965) SBK = CHF 1'900.
    Ausruf : 500 CHF
    Zuschlag : 1.100 CHF

    Losnr. : 2098 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Typen 25-27 mit Bogenrand links, farbfr. und breit- bis meist überrandige Luxuseinheit mit fast vollständigen Trennlinien, je klar und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem P.P. des VIII. Postkreises. Attest Rellstab (1992) SBK = CHF 3'800.
    Ausruf : 800 CHF
    Zuschlag : 1.600 CHF

    Losnr. : 2099 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Typen 15, 11, 31, 8 mit Bogenrand oben und 13, fünf farbfr. und voll- bis breitrandige Einzelmarken, entw. mit zartem blauem FRANCO (AW 421b) und roten Federstrichen auf kl. Briefteil mit rücks. blauem Ankunftsstp. "CHUR 11 FEV. 51". Eine ansprechende Einheit. Attest von der Weid (1978) SBK = CHF 3'750+.
    Ausruf : 750 CHF
    Zuschlag : 1.100 CHF

    Losnr. : 2100 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 14, farbintensiv und voll- bis überrandig, klar und voll aufgesetzt entw. mit blauem P.P. mit nebenges. zweizeiligem blauem "STEIN / 13 APR 1851" auf Faltbrief nach Gächlingen SH mit rücks. Distributionsstp. vom gleichen Tag. Ein attraktiver Beleg, Attest Rellstab (1994) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 600 CHF
    Zuschlag : 3.600 CHF

    Losnr. : 2101 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 30, farbintensiv und voll- bis überrandig, klar und leicht übergehend entw. mit schwarzer Zürcher Rosette mit nebenges. "WINTERTHUR 6 JULI 1851" auf Faltbrief nach Zürich. Attest Rellstab (1994) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 400 CHF
    Zuschlag : 650 CHF

    Losnr. : 2102 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 36 mit Bogenrand unten, farbfr. und voll- bis überrandig, klar und diagonal aufgesetzt entw. mit auf Marke seltenem ZU SPÄT (AW 757) mit nebenges. zartem Balkenstp. BÜNZEN auf Faltbrief nach Bettwil. Atteste Nussbaum (1971), von der Weid (1994) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 500 CHF
    Zuschlag : 1.600 CHF

    Losnr. : 2103 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 1 mit breiter Bogenecke links oben, farbintensiv und gut- bis überrandig, klar und leicht übergehend entw. mit schwarzen gekreuzten unterbrochenen Linien (AW 107) mit nebenges. kursivem Stabstp. KOBLENZ auf vollständigem Faltbrief nach Zurzach mit rücks Ankunftsstp. (15 JUIN 1851). Ein seltene Entwertung auf ansprechendem Brief, Attest Rellstab (1994) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 500 CHF
    Zuschlag : 900 CHF

    Losnr. : 2104 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 29, farbintensiv und allseits breitrandig, klar und leicht übergehend entw. mit schwarzer Aargauer Raute mit nebenges. Zierzweikreisstp. "AARBURG 16 NOV 50" auf vollständigem Faltbrief nach Lenzburg. Attest von der Weid (1985) SBK = CHF 3'250.
    Ausruf : 500 CHF
    Zuschlag : 950 CHF

    Losnr. : 2105 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 14, farbfr. und voll- bis überrandig, zart und voll aufgesetzt entw. mit rotem P.D. mit nebenges. rotem "FRIBOURG 5 AVR. 51 SUISSE" auf hübschem Faltbrief nach Neuenegg BE. Attest Marchand (2003) SBK = CHF 1'600.
    Ausruf : 500 CHF
    Zuschlag : 1.600 CHF

    Losnr. : 2106 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Typen 29+30 im waagr. Paar, farbintensiv und voll- bis überrandig mit Teilen zweier Nachbarmarken, ideal und voll aufgesetzt entw. mit schwarzem P.P. mit übergehendem Zierzweikreisstp. "FRAUENFELD 21 DEC. 1850" auf Nachnahme-Faltbrief nach Scherzingen mit rücks. blauem Transit Tägerweilen vom Folgetag. Atteste Rellstab (1983 und 1995) SBK = CHF 3'000.
    Ausruf : 600 CHF
    Zuschlag : 750 CHF

    Losnr. : 2109 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 2
    Typen 26+27 im waagr. Paar, Type 26 mit Abart: unterbrochene Rahmenlinie links (Zu 15/II.2.09b) zus. mit Rayon II Stein A1 Type 22 u/G in der orangegelben Nuance aus der 'Familie der Tabakbraunen' (unten links minim berührt), alle farbfr. und vorab gut- bis breitrandig, je zart entw. mit seltener roter Genfer Rosette (AW 3) mit nebenges. rotem "GENEVE 22 DECE 50 2 S" auf Briefstück mit rücks. Ankunftsstp. "CHAUX-DE-FONDS 23 DEC 50". Sehr seltene Frankatur auf Brief in den dritten Briefkreis mit einem Gesamtporto von 25 Genfer Centimes, frankiert mit einer Rayon II, die in Genf zu 15 C. verkauft wurde und zwei Rayon I, die zu 5 C. verkauft wurden. Von dieser Frankaturkombination sind laut Schäfer - Postgeschichte Genf nur drei Briefe bekannt, das vorliegende Briefstück stammt aus der gleichen Korrespondenz wie der dort auf S. 223 abgebildete Beleg. Attraktiv und postgeschichtlich interessant. Signiert Städeli; Atteste Rellstab (1983), von der Weid (1992), Hermann (2017).
    Ausruf : 1.000 CHF
    Zuschlag : 1.400 CHF

    Losnr. : 2110 Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung

    1 / 1
    Type 29 zus. mit Rayon II Stein A2 Type 12 l/u, beide farbfr. und voll- bis überrandig, zus. klar und übergehend entw. mit seltener Raute von Yverdon (AW 37) mit nebenges. "YVERDPN 28 JANV. 51 und PD" auf Nachnahme-Faltbrief (oben kl. Einriss) nach Montagny FR. 10 Rp. Porto im zweiten Briefkreis und 5 Rp. Nachnahme-Gebühr, ein postgeschichtlich interessanter Beleg. Signiert Moser; Attest Berra-Gautschy (1998) SBK = CHF 2'040.
    Ausruf : 800 CHF
    Zuschlag : 1.100 CHF
Ansicht sortieren :