Tradition und Erfahrung in klassischer Philatelie seit 1925

Losnr. 9030 - 227.-233. Auktion

  • Losnr. : 9030 Sitz. Helvetia gez.

    1 / 1
    1867: Tüblibrief (Oberklappe fehlt) mit Zusatzfrankatur 10 Rp. rot und waagr. halbierter 1874 2 Rp. oliv, farbfr. in sehr guter Erhaltung, die 10 Rp.-Marke entw. mit Stabstp. TRUTTIKON, die 2 Rp. - Marke mit handschr. "ungültig", mit nebenges. "OSSINGEN 6 VIII 78" auf Nachnahme nach Gailingen in Baden, aber nach Diessenhofen poste restante gerichtet, rücks. mit Ankunftsstp. Diessenhofen vom Folgetag. Ob die halbierte 2 Rp.- Marke irrtümlicherweise zugeklebt wurde oder erst im Nachhinein angebracht wurde, lässt sich nicht feststellen. Bei der Berechnung der per Nachnahme einzuziehenden Summe wurden auf jeden Fall fälschlichweise 16 Rp. Porto angenommen. Attest Hermann (2018).
    Ausruf : 150 CHF
    Zuschlag : 160 CHF