Tradition und Erfahrung in klassischer Philatelie seit 1925

Losnr. 81 - 218.-221. Auktion

  • Losnr. : 81 Bundesmarken

    1 / 1
    Poste Locale Typen 3+4 im waagr. Paar mit grossen Teilen des Gruppenabstands oben, farbfr. und voll- bis überrandige Einheit, je klar, zentr. und übergehend entw. mit sehr seltener unterbrochener Raute von Aigle (AW 109) mit nebenges. "AIGLE 18 AOUT 51" auf Faltbrief (leicht knittrig) im ersten Briefkreis nach St. Maurice mit rücks. Ankunftsstp. vom gleichen Tag. Nach der Literatur wurde diese unterbrochene Raute im August 1851 durch die eidg. Raute ersetzt. Dieser Beleg stellt somit eine der spätesten bekannten Verwendungen dar. Eine aussergewöhnliche Entwertung auf der Poste Locale, für die grosse Durheim-Sammlung. Signiert Fulpius, Ressel und Staruschek; Attest von der Weid (1996) SBK = CHF 7'000.rnProvenienz: Sammlung Anderegg, R. Lowe Auktion Basel (Okt. 1969).
    Ausruf : 3.000 CHF
    Zuschlag : 10.000 CHF