Tradition und Erfahrung in klassischer Philatelie seit 1925

Losnr. 8 - 218.-221. Auktion

  • Losnr. : 8 Zürich

    1 / 1
    Zürich 4 Type III, farbintensiv mit sehr deutlichen senkr. Unterdrucklinien, breit- bis überrandig mit Teilen der linken Nachbarmarke (rechts oben Randlinie kurz beschnitten), klar und dekorativ übergehend entw. mit roter Zürcher Rosette mit nebenges. Teilabschlag des roten Zierzweikreisstp. "ZÜRICH 6 (OCT)O (4)7 ...TAG" und handschr. vorders. Taxvermerk "noch 2" in Rot auf Teilbriefvorderseite nach Oerlikon. Da Oerlikon ausserhalb des Vorortkreises lag, kam die kantonale Taxe von 6 Rappen zum tragen und die fehlenden zwei Rappen wurden vom Empfänger eingezogen. Schäfer - Kantonalmarken Frankaturen listet sieben kompl. Briefe mit derartigen Taxierungen auf Zürich 4-Briefen. Attest Hermann (2015) Schäfer - Kantonalmarken Frankaturen = CHF 70'000 für einen Brief.
    Ausruf : 5.000 CHF
    Zuschlag : 5.000 CHF