tradition and experience in classic philately since 1919

Searchresults (339)

download as PDF Edit / save search
Sort list :
  • Lot# : 9366 Switzerland

    1548-1920ca.: AARGAU, vielfältige Partie von 480+ Grafiken, dabei Karte 'Argow' und Darstellung von Mellingen je aus der Stumpfchronik von 1548; 'Araw', 'BRENNGARTEN' 'Brugg', 'Klingnaw', Lentzburg' und 'Zurzach' je von M. Merian, 2 Blätter 'Arburg' Herrliberger; Mercurius Helveticus, Rüdisühli, S.W. Albrecht.
    Starting bid : 1,000 CHF
    Hammer price : 1,000 CHF

    Lot# : 9367 Switzerland

    1572-1920ca.: APPENZELL (AR u. AI), schöne Partie von ca. 185 Blättern mit u.a. Merian und Herrliberger, Krüsi, dabei auch Karten, altkolorierte Blätter usw.
    Starting bid : 300 CHF
    Hammer price : 420 CHF

    Lot# : 9368 Switzerland

    1600/1900ca.: BASEL BS u. BL, Schöner Bestand an ca. 290 Grafiken, dabei wunderbare Blätter von Merian (Liestal), Herrliberger mit 'Riehen 'und Neu 'Schauenburger Bad', Tableaux Topographiques de la Sussie mit z.B. 'VUE DU CHATEAU DE MOENCHENSTEIN', seltene Karte von Scheurmann v. 1810 etc.
    Starting bid : 500 CHF
    Hammer price : 800 CHF

    Lot# : 9369 Switzerland

    1548-1930ca.: BERN (ohne Stadt Bern), sehr vielfältiger Bestand von ca. 700 Grafiken, aller Regionen des Kantons Bern, früheste Darstellung von Wietlisbach auf Blatt aus Stumpchronik, mit Blättern von Merian, Herrliberger (2 herrliche Blätter von Biel), Karte von Gabriel Walser, Acquatintas, Trachten usw.
    Starting bid : 1,000 CHF
    Hammer price : 1,800 CHF

    Lot# : 9370 Switzerland

    1620-1900ca.: BERN, STADT, Partie von ca. 130 Grafiken, mit u.a. Blatt von Simmler 1610, Stadtplan von M. Merian 1642, etliche Ansichten von Herrliberger, Blätter Dickenmann, Perignon.
    Starting bid : 300 CHF
    Hammer price : 300 CHF

    Lot# : 9371 Switzerland

    1610/1920ca.: FREIBURG/FRIBOURG, Schöner Bestand an über 250 grafischen Blättern, mit u.a. Freyburg von Simmler 1610, Freyburg von Merian, 1 Blatt Murten von Merian, 3 Blätter Murten von Herrliberger, Karte von Reilly usw., usw.
    Starting bid : 400 CHF
    Hammer price : 1,300 CHF

    Lot# : 9372 Switzerland

    1610/1920ca.: GENF/GENÈVE, schöner Bestand zumeiste Stiche, total ca. 110 Blätter, dabei 'GENEVE GENFF' v. Gabriel Bodenehr, 1 Blatt Wachsmuth, GENEVA GENF v. Joseph Friedrich Leopold, Lithographie von Briquet ca. 1850 Reilly-Karte 'Die Republick GENF', Karte von Scheurmann 1817, usw.
    Starting bid : 200 CHF
    Hammer price : 300 CHF

    Lot# : 9373 Switzerland

    1543/1920ca.: GLARUS, schöner Bestand an ca. 160 Grafiken, zumeist Stichen beginnend mit Darstellung von 'Glaris' v Sebastian Münster 1543, Glarus (Glaris) Stich 1730 von Gabriel Bodenehr, 'Glarus', 'NAEFELS' und 'Valenstat', aus Tableaux topographiques de Suisse,
    Starting bid : 300 CHF
    Hammer price : 340 CHF

    Lot# : 9374 Switzerland

    1489/1920ca.: GRAUBÜNDEN, Umfangreicher Bestand ca. 780 Grafiken ab ca. 1550 mit Ansicht von Chur aus der Münsterchronik, Zusammenfluss des 'hinderen und vorderen Rheins' v. Merian, 'JONCTION DU HAUT ET DU BAS RHIN' aus Tableaux topographiques de Suisse, Stich von Chur von Merian und sehr vieles mehr. Karten von Reilly, Reisepass 1853, Aquarell von Davos 1916 etc.
    Starting bid : 1,000 CHF
    Hammer price : 1,000 CHF

    Lot# : 9375 Switzerland

    1690/1920ca.: NEUENBURG/ NEUCHATEL, JURA, Partie von ca. 122 Grafiken Neuchâtel und 56 vom Kanton Jura u.a. dabei BRUNTRUT und NEUENBURG ja ca. 1690, NEUCHATEL v. Girardet 1778, 'VUE DE MONTMIRAIL ET DE SES ENVIRONS' Hurlimann 1840, prächtige Acquatintas, Karte 'Neufchatel' von Paul de la Feuille 1707.
    Starting bid : 300 CHF
    Hammer price : 650 CHF

    Lot# : 9376 Switzerland

    1600-1920ca.: ST. GALLEN, Schöner, vielfältiger Posten Stiche, Radierungen, Lithographien, Xylographien, Aquarell und Bleistiftzeichnungen mit vielen älteren Stücken, insgesamt 375ca, u.a. Merian und Herrliberger, Karte von Gabriel Walser usw.
    Starting bid : 700 CHF
    Hammer price : 900 CHF

    Lot# : 9377 Switzerland

    1548-1920ca.: SCHAFFHAUSEN, Posten 100+ Grafiken Stadt und Kanton mit u.a. erster bekannter Ansicht aus der Stumpchronik,  'Tableaux Topographiques de la Suisse', Ansicht von Wachsmuth 1764, Karte 'Die Cantone Schhaffhausen und Thurgau' 1811 von J. Scheurmann, Krüsi, usw.
    Starting bid : 200 CHF
    Hammer price : 420 CHF

    Lot# : 9378 Switzerland

    1572/1920.: SCHWYZ, vielfältige Partie von ca. 370 Stichen, Lithographien und Bleistiftzeichnungen ganzer Kanton mit vorab Schwyz, Einsiedeln und Rigi - auch vieles von kleineren Ortschaften, Militaria und Trachten, sowie schöne alte Landkarte von Gabriel Walser.
    Starting bid : 500 CHF
    Hammer price : 850 CHF

    Lot# : 9379 Switzerland

    1550/1920ca.: SOLOTHURN, vielfältiges, herrliches Lot von ca. 260 Grafiken, vor allem Stiche, von Stadt Solothurn Ansicht von 1550 (Stumpf?), Merian 1640, 2 verschiedene Blätter Herrliberger, 1 v. Bodeneher, 1 v. Kilian; von Herrliberger auch Dornach (3 verschiedene!), Flüen-Bad (Hofstetten, 2 verschiedene), Metzerlen farbenprächtige Aquatinta von 1840, Solothurner-Karte von Gabriel Walser 1769 usw, usw.
    Starting bid : 500 CHF
    Hammer price : 500 CHF

    Lot# : 9380 Switzerland

    1620-1920ca.: TESSIN/TICINO, schöner Bestand ca. 250 Grafiken ab 17. Jahrhundert, dabei Merian, 'Album pitoresque de la Suisse', Krusi - thematisch auch Trachten und Ereignisse.
    Starting bid : 300 CHF
    Hammer price : 600 CHF

    Lot# : 9381 Switzerland

    1548-1920ca.: THURGAU, Vielfältiger Posten von ca. 225 Grafiken mit vielen Darstellungen u.a. Diessenhofen von Merian, etliche Blätter aus der Helvetischen Topographie von Herrliberger, wie Lomis, Obergyrsperg, Bischoffzell, Liebenfels, Spiegelberg; Blättern aus der Stumpf-Chronik, seltene Aquatinta von Pfyn von J.B. Isenring usw.
    Starting bid : 500 CHF
    Hammer price : 500 CHF

    Lot# : 9382 Switzerland

    1548/1920ca.: UNTERWALDEN (NW und OW), schöner Posten von ca. 260 Grafiken mit u.a. frühester bekannter Darstellung von Sarnen aus der Stumpfchronik, Stichen von Merian, Trachten usw.
    Starting bid : 300 CHF
    Hammer price : 1,200 CHF

    Lot# : 9383 Switzerland

    1640-1920ca.: URI, Posten von ca. 118 Grafiken, ab Merian, mit vielen Trachten, Darstellungen der Teufelsbrücke usw.
    Starting bid : 200 CHF
    Hammer price : 380 CHF

    Lot# : 9384 Switzerland

    1640-1920ca.: VAUD/WAADT, vielfältiger Bestand an ca. 360 Grafiken, vor allem Kupfer- und Stahlstiche ab 17. Jahrhundert, mit u.a. Blättern von Merian, Herrliberger , 'Tableau Topographiques de la Suisse' usw. Dabei auch 'Berner Karte' 'Das LANDWAADT oder des KANTONS BERN WESTLICHER TEIL' von Reilly.
    Starting bid : 500 CHF
    Hammer price : 800 CHF

    Lot# : 9385 Switzerland

    1620/1925ca.: WALLIS, Vielfältiger, schöner Posten ca. 280 Grafiken, dabei u.a. Visp (betitelt 'Fischbach') von Merian, Herrliberger, VOYAGE PITORESQUE DE GENÈVE À MILAN 1846 (von Lory Gabriel fils), schöne Aquatinta ca. 1840 von Visp, Aquarell von ERNEN 1925 usw. Dann auch Trachten.
    Starting bid : 400 CHF
    Hammer price : 4,600 CHF

    Lot# : 9386 Switzerland

    1600-1930ca.: ZÜRICH LAND, ca. 300 Grafiken quer durch den Kanton mit Stichen von älten Schlössern und Burgen, u.a etliche aus Herrlibergers 'die Topografie der Eidgenossenschaft', Merian, Blatt von Bullinger '...Fischfang zu Rheinsfelden in der Herrschaft Eglisau', 'Ulrich Zwinglis Todten Feyer 1831' in Kappel, 'Fortsezung des alten Zürich-Kriegs A° 1444' usw.
    Starting bid : 700 CHF
    Hammer price : 700 CHF

    Lot# : 9387 Switzerland

    1572-1930ca.: ZÜRICH STADT, schöne und vielfältige Partie von über 160 Blättern dabei seltene und gesuchte von Merian und Herrliberger, ein Blatt von Bullinger, von Johannes Meyer ein Neujahrsblatt 'Armilegium' von 1706, altkolorierte Stadtansicht von J.B. Isenring usw.
    Starting bid : 500 CHF
    Hammer price : 500 CHF

    Lot# : 9388 Switzerland

    1548/1920ca: ZUG, schönes Lot Stadt und Kanton  knapp 150 Grafiken, zumeist älte Stiche, beginnend mit Blatt aus der Stumpchronik, Merian, Perignon, Krüsi - diverse ohne Angabe des Herausgebers, Aquatintas. Trachten, Militär, berühmte Zuger.
    Starting bid : 300 CHF
    Hammer price : 460 CHF

    Lot# : 9389 Div. Deutschland Sammlungen/Posten

    1700-1920ca: DEUTSCHLAND, Konvolut von ca. 340 grafischen Blättern, dabei etliche Bäder, Militaria, Trachten, u.a. 'LIPSIA LEIPZIG' von Ioseph Fridrich Leopold, Schwachhausen und Penick (Penig) je von Merian, altkolorierte Ansicht von EGERN AM TEGERNSEE, Sächsische Schweiz, Homburg etc. Alte Landkarten u.a. 'CHARTE DES Königreichs HANNOVER' v. 1817, Der NEUMARK oder des ÖSTLICHEN THEILES von BRANDENBURG' ca. 1790 usw.
    Starting bid : 400 CHF
    Hammer price : 850 CHF

    Lot# : 9390 Italy

    1600/1900ca: ITALIEN, Bestand von ca. 200 Grafien, mit u.a., 'PARMA' von Braun Hogenberg ca. 1580, Modena ca.rn1686. 'Meerenge von Messina' v Bodenehr 1730, 'VENEDIG' von Engelbrecht, Karte 'GENOVA' 1747 v. Matthaeus Seutter, Aquatintas, Stahlstiche; Trachten usw.
    Starting bid : 300 CHF
    Hammer price : 650 CHF

    Lot# : 9391 Collections/lots worldwide

    1600/1920ca. GANZE WELT, vielfältiger Bestand an grafischen Blättern, insbesondere mit guten Landkarten, Hemisphären, Kontinente, wie z.B. von Hermann Moll, Nicolas de Fer, dann Stiche von verschiedenen Ländern, wie Österreich, Frankreich mit viel Elsass (Herrliberger-Stich von Mühlhausen), Palästina, Brasilien etc. Dann Volkstypen, total ca. über 300 Blätter.
    Starting bid : 500 CHF
    Hammer price : 1,500 CHF

    Lot# : 9392 Collections/lots worldwide

    1600/1920ca: BERUFE/BRANCHEN: Vielfältiger Bestand von über 500 grafischen Blättern vor allem Berufe wie Handwerker, Strassenverkäufer, Musikanten, teils auch in humoristischer Manier sowie Darstellungen der Branchen, z.B. Werkzeuge, Artikel, Werbung usw.
    Starting bid : 500 CHF
    Hammer price : 600 CHF

    Lot# : 9393 Collections/lots worldwide

    1850/1900ca: NATUR, TIERE UND PFLANZEN, ca. 480 Blätter, oftmals herrlich altkoloriert Tiere (Vögel, Schlangen, Schmetterlinge; Säugetiere wir Hunde, Katzen, Pferde, wie auch exotische Tiere) und Blumen, Pflanzen und Pilze, prächtiger Posten, bitte besichtigen!
    Starting bid : 400 CHF
    Hammer price : 440 CHF

    Lot# : 9394 Collections/lots worldwide

    1515/1960ca: KONVOLUT von über 300 Grafiken, darunter Sportarten, Trachten, Helvetica allgemein, u.a  Karte der Schweiz von Hermann Moll, Sacralia mit diversen älteren Blätter ab 16. Jahrhundert, Romantica; sowie eine Partie an überformatigen Blättern
    Starting bid : 500 CHF
    Hammer price : 500 CHF

    Lot# : 9395 Forerunner

    Kt. Aargau 1796/1865: Auswahl acht saubere Briefe, dabei Stabst. kursiv ENTFELDEN, taxierter Brief von Wohlen (1844) nach Paris, Ovalstp. 'Zollamt Murgenthal' in Schwarz, kursiv 'Zofingue' in Schwarz (Wi. 2377), gr. Zierstp. je auf zwei taxierten Briefen, davon einmal als Muster ohne Wert  (1846), sowie EKR in Schwarz  und Blau auf zwei amtl. B.o.M (1863/65).
    Starting bid : 80 CHF
    Hammer price : 80 CHF

    Lot# : 9396 Forerunner

    1812/1880, ca. 40 Vorphila-Belege, mehrheitlich aus dem Kanton Luzern. Dabei frühe Stempel WOHLHAUSEN, ENTLEBUCH, SCHÜPFHEIM, ein Brief von 1812 mit Portofreiheitsstempel APPELLATIONS/GERICHT/LUZERN nach Sarnen, Routenstempel R:LANGNAU auf Brief nach Lausanne (1827), div. Taxzahlenstempel von Entlebuch und ein "Transport-Befehl" betreffend die zwangsweise Rückführung einer Familie in ihre Heimatgemeinde mit seltenem Stempel OBERAMTEY ENTLEBUCH (1844).
    Starting bid : 100 CHF
    Hammer price : 420 CHF

    Lot# : 9397 Forerunner

    1818/65: Stadt und Kanton Bern, Lot 23 Belege mit versch. Berner Abstp., dabei Stabstp. Bern (Wi. 513/14), Bolligen, Könitz, Rytzenbach, Zollikofen, Zweizeiler mit Datum, weiter grosser und kl. Zierstp. mit Wappen in Schwarz, bezw. Rot, Taxstp. 'BE/6.K' auf Brief nah Paris, sowie amtl. B.o.M., davon je einmal 'Schweizer Nationalrath' (1863) sowie der Finanzdirektion des Kantons Bern (1860).
    Starting bid : 120 CHF
    Hammer price : 200 CHF

    Lot# : 9398 Forerunner

    Kt. Aargau - Aarburg 1796/1861: Lot zwölf Belege mit versch. Aarburg Stp., dabei jeweils zwei Belege mit Kastenstp., Einzeiler und Schreibschriftstp.. bezw.  gr. Zierstempel in Rot, handschriftl. Vermerk "Zollbureau Arburg" auf Brief (1826) nach 'Arau', weiter Fingerhutstp.'ARBURG' (1854) mit Taxstp. '15' in Blau (2), bezw. einmal mit Taxstp. '10' in Schwarz auf Brief nach Basel (1855).
    Starting bid : 150 CHF
    Hammer price : 150 CHF

    Lot# : 9399 Forerunner

    1799/1867: Lot 30 Belege mit teils besseren Abstp., dabei 15 Briefe von Zürich, einmal mit Zierstp. Eglisau (1850) auf sauberem Frankobrieflein nach Küsnacht, Helvetik-Brief vom Minister der Justiz und Polizey (1799) von Luzern nach Zug sowie vorgedruckter Frachtschein vom Kassier der Centralbahn betr. Geldtransport von 8 Säcken zu einem Total-Betrag von 46'064.- Fr, von Basel nach Zofingen.
    Starting bid : 150 CHF
    Hammer price : 300 CHF

    Lot# : 9400 Forerunner

    1835/65: Auswahl von sieben interess. Briefe, dabei fünf Briefe nach Frankreich mit interess. Grenzübergangsstp. wie 'Suissse 3 Bell Garde' von Genf, 'Suisse par Ferney' auf Brief von Vevey mit Kastenstp. 'L:V:6 K.', 'Suisse par Belfort' auf Brief von Basel mit Taxstp. 'LB4K', Brief von "Zürich 18. Jan.1840" mit Taxstp. 'L.Z. 8 Kr.' und Brief von St. Gallen via Zürich mit 'L.Z. 12 Kr.' nach Paris, dazu blauer Taxstp. '15 auf unfrankiertem Brief von "Bern 13. Jan. 53' nach Montmirail.
    Starting bid :