tradition and experience in classic philately since 1919

Bidsheet

You have not added any lots to your basket so far.

Searchresults (500)

download as PDF Edit / save search
Sort list :
  • Lot# : 9001 Switzerland

    1 / 1
    1911: 5 Rappen Tellknabe Type III, seltene Abart 'Druck auf der Gummiseite des Papiers', Attest Von der Weid ZuSpez = CHF 1000.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9002 Switzerland

    1 / 1
    1911: Tellknabe 5 Rp. grün Type III mit Abart: Druck auf der gummierten Rückseite des Papiers, einwandfrei gez. und in ungebrauchter Erhaltung. Befund Rellstab (1993) Zu Spez. 125/III.1.09 = CHF 1'000.rnBemerkung: Ein Bogen im Jahr 1915 der Kontrolle entkommen und in den Umlauf geraten.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Hammer price : 150.00 CHF

    Lot# : 9003 Switzerland

    1 / 1
    1914: Gebirgslandschaften Mythen 3 Fr. blaugrün, Rütli 5 Fr. ultramarin und Jungfrau 10 Fr. dunkellila, drei farbfr. Exemplare in postfr. Erhaltung. Attest Rellstab (1998) für den 3 Fr.-Wert SBK = CHF 3'670.
    Starting bid : 350.00 CHF
    Hammer price : 400.00 CHF

    Lot# : 9004 Switzerland

    1 / 1
    1914: Gebirgslandschaften 10 Fr. dunkellila mit Abart: deutlicher Doppeldruck, klar entw. mit zwei Abschlägen des Zweikreisers "CAMPOGNOLO .. VII . 20 - 15". Vergleichsmarke anbei. Attest Rellstab (1994) Zu Spez 131.1.09 = CHF 2'500.
    Starting bid : 250.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9005 Switzerland

    1 / 1
    1924:Wappenmuster Fr. 1.50, ein gezähnter Probedruck in Rot und Grün, postfr. Exemplar in tadelloser Erhaltung. Attest Marchand (2020)  SBK = CHF 1'500.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9006 Switzerland

    1924: 20 Rp. 'Altes Standesrathaus in Bern', UPU Jubiläum, 20 Rp. mit grünem Gummi, postfrisch, Marke stammt vom Oberrand SBK = CHF 4700.
    Starting bid : 900.00 CHF
    Hammer price : 1,300.00 CHF

    Lot# : 9007 Switzerland

    1 / 1
    1914/33: Tellbrustbild 25 Rp. braun, zwei geschnittene Probeabzüge der Papierfabrik an der Sihl auf weissem Papier ohne Gummi.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9008 Switzerland

    1930: Gebirgslandschaften Jungfrau 10 Fr. grün, postfr. Viererblock mit Bogenrand von der rechten, unteren Bogenecke (unten minime Haftspuren), Befund Marchand als postfrisch (2022) SBK = CHF 3'200.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9009 Switzerland

    1932 (31. Mai): 50 Jahre Gotthardbahn, offiz. Geschenkheft der PTT Generaldirektion, kompl. Serie der drei Werte im Viererblock, jeweils ungest., bezw. mit Ersttagsentwertung plus drei ungez. Einzelabzüge, gute Erhaltung SBK = CHF 950.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Hammer price : 180.00 CHF

    Lot# : 9010 Switzerland

    1924 (1. Okt.): Geschenkheft der Ausgabe Wappenmuster auf glattem Faserpapier kompl. Satz zu vier Werten im ungebr./postfr. Viererblocks in sehr frischer Erhaltung. Sehr seltenes Geschenkheft 'AVEC LES COMPLIMENTS DE LA DIRECTION GÉNÉRALE DES POSTES SUISSE' SBK = CHF 1'600.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9011 Switzerland

    1934 (2. Juli): Landschaftsbilder im Buchdruck, offiz. Geschenkheft der PTT Generaldirektion, kompl. Serie der sieben Werte im Viererblock, jeweils ungest., bezw. mit Ersttagsentwertung SBK = CHF 1'426.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9012 Switzerland

    1 / 1
    1936/38: Gotthardbahn, nachgestochene Platte 20 c. rot mit Abart: Andruck, sehr schlechter verschwommener und z. T. farbloser Druck (Zu Spez 205ay.1.09) im postfrischen Viererblock mit Bogenrand rechts (minime Haftstelle bei der linken unteren Marke. Eine aussergewöhnliche Einheit, signiert Hunziker, Attest Marchand (2022) Zu Spez 205Ay.1.09 = CHF 4'000+.
    Starting bid : 500.00 CHF
    Hammer price : 900.00 CHF

    Lot# : 9013 Switzerland

    1 / 1
    1938: BIT-Gebäude im senkr. Paar mit Abart: linke Seite ungezähnt (obere Marke rücks. minim aufgerauht, Knick im Randbereich unten), zus. klar entw. "BASEL 10 5.V.38.19 FIL. ELISABETHEN". Attest Marchand (2022) SBK = CHF 4'000+.
    Starting bid : 400.00 CHF
    Hammer price : 1,300.00 CHF

    Lot# : 9014 Switzerland

    1 / 1
    1941: Freimarke '750 Jahre Stadt Bern', ungezähntes Exemplar in postfr. Erhaltung SBK = CHF 580.
    Starting bid : 100.00 CHF
    Hammer price : 160.00 CHF

    Lot# : 9015 Switzerland

    NO LOT
    Starting bid : Bid
    Your bid : CHF

    Lot# : 9016 Switzerland

    1 / 1
    1944: Olympisches Komitee, kompl. Satz zu drei Werten, der 30 Rp.-Wert mit Abart 'Offenes Auge' zus. mit Flugpostmarke, klar entw. "ZÜRICH LUFTPOST 20.IX.44" auf Briefstück. Attest Marchand (2003) SBK = CHF 1'500+.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9017 Switzerland

    1949: Technik und Landschaft Grimsel Stausee 20 Rp. bräunlichkarmin mit Bogenrand oben, Urtype mit vollem Originalgummi, kl. Gummibug und kl. schwarzem Fleck SBK = CHF 2'100.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 360.00 CHF

    Lot# : 9018 Switzerland

    1 / 1
    1949: 20 Rp. Urtype im Viererblock, gut gez. (waagr. Zähnung angetrennt), undeutlich entw. "... 22. III. 50 (ZÜRICH)". Attest Marchand (2022) SBK = CHF 6'500.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9019 Switzerland

    1964: Werbemarke Pro Natura 10 Rp. mit Abart: 'Eisvogel mit Schneepelz', breite Verschiebung, in postfr. Erhaltung SBK = CHF 1'200.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Hammer price : 480.00 CHF

    Lot# : 9020 Switzerland

    2000: NABA St. Gallen Stickereimarke, Essay mit abweichender Ornamentik, Farbe weiss/grün auf schwarzem Trägerstoff ohne Gummierung, Neuentdeckung im Nachlass eines Mitarbeiters der Bischoff Textil AG in St. Gallen, dazu Bericht aus der SBZ 7-8/2019 SBK = CHF 5'000.
    Starting bid : 1,200.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9021 Switzerland

    2000: NABA St. Gallen Stickereimarke, Essay mit abweichender Ornamentik, Farbe weiss/blau auf schwarzem Trägerstoff ohne Gummierung, Neuentdeckung im Nachlass eines Mitarbeiters der Bischoff Textil AG in St. Gallen, dazu Bericht aus der SBZ 7-8/2019 SBK = CHF 4'000.
    Starting bid : 1,000.00 CHF
    Hammer price : 1,000.00 CHF

    Lot# : 9022 Switzerland

    2000: NABA St. Gallen Stickereimarke,Essay mit abweichender Ornamentik, Farbe weiss/braun auf schwarzem Trägerstoff ohne Gummierung, Neuentdeckung im Nachlass eines Mitarbeiters der Bischoff Textil AG in St. Gallen, dazu Bericht aus der SBZ 7-8/2019 SBK = CHF 6'000.
    Starting bid : 1,400.00 CHF
    Hammer price : 2,200.00 CHF

    Lot# : 9023 Switzerland

    2004: Design Klassiker Schweiz, Landistuhl 1 Fr. mit anhängendem blauem Priority-Zettel, selbstklebend postfr., Markenheftchen zu zehn Marken mit Abart: ungezähnt, in einwandfreier Erhaltung. SBK = CHF 18'000.rn 
    Starting bid : 750.00 CHF
    Hammer price : 950.00 CHF

    Lot# : 9024 Switzerland

    1 / 1
    2013: Weihnachten Reh, ein ungezähntes Stück als Bedarfsverwendung "ECLEPENS 22 07 14" auf Briefstück. Laut SBK nur ca. 40 Stück bekannt, Befund Loertscher (2022) SBK = CHF 5'000.
    Starting bid : 500.00 CHF
    Hammer price : 800.00 CHF

    Lot# : 9025 Switzerland

    1909 (28. April): Buntfrankatur mit neun versch. Werten von Ziffermuster, Helvetia Brustbildern und Tellbuben, total 41 Rappen, je zart entw. mit Zweikreiser BASEL nach Christiania, Norwegen, rücks. Ankunftsstp. (30. April). 
    Starting bid : 75.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9026 Switzerland

    Tellknabe im Rahmen 3 Rp. rosabraun, zwei Blockstücke mit vier und mit 13 Marken, gest. "Gunten - 1. XII 10 - (Bern)", auf einem eingeschr. Kuvert adressiert nach Gibraltar, mit 1 Rp. überfrankiert an eine nicht alltägliche Destination.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Hammer price : 160.00 CHF

    Lot# : 9027 Switzerland

    1918: Aufbrauchsausgaben, Freimarke Helvetia mit Schwert 70 Rp. dunkelbraun/gelb mit schwarzem Aufdruck '80'', drei Viererblocks und eine Einzelmarke, gest. Bern - 10. I. 18 - Brf. Distr.", auf einem Quittungs-Heftchenblatt der "Volksversicherung für weniger bemittelte Klassen" (siehe beil. Artikel aus dem Katalog der NABA O6 von Erich Brenzikofer) SBK = CHF 700+.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 360.00 CHF

    Lot# : 9028 Switzerland

    1 / 1
    1942: Helvetia mit Schwert 80 Rp. grau/hellorange auf Kreidepapier mit glatter Gummierung, sauber gest. "Basel 2 - 4. IV. 42-15 - Centralbahnhof*, auf eingeschr. Express Kuvert zugestellt an eine Feldpostadresse. Attest Renggli (1998) SBK =CHF 1'700.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Hammer price : 150.00 CHF

    Lot# : 9029 Switzerland

    1920: Friedensmarke 15 Rp. violett/gelb, vier Viererblocks gest. "La Chaux-de-Fonds 1 - 7 III 20-11 - Consig. Lett.", auf einem eingeschr. Firmenkuvert in der 12. Gewichtsklasse (172 Gramm) adressiert nach Le Havre, mit 15 Rp. überfrankiert - diese Marken verloren am 30. April ihre Gültigkeit SBK = CHF 1'600.
    Starting bid : 350.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9030 Switzerland

    1934: Tellbrustbild 20 Rp. karmirot, Bogenteil mit 50 Marken (ein Eckzahnfehler) und ein senkr. Streifen mit sieben Exemplaren, entw. mit dem grossen blauen Kastenstp. "DIRECTION DES POSTES BELLINONA - 22 AUG 1934", als ausgewiesene Verrechnungskosten über Fr. 11.40 für die Nachforschung nach einem vermissten Paket, eine spektakuläre und wohl einmalige MeF mit dieser Marke.
    Starting bid : 250.00 CHF
    Hammer price : 500.00 CHF

    Lot# : 9031A Switzerland

    1 / 1
    1941: 750 Jahre Bern, ein ungezähnter und ein gezähnter Wert, zwei farbfr. und allseits breit gerandete resp. einwandfrei gez. Werte, zus. ideal klar entw. "BERN 1 16. X. 41-10 BRIEFANNAHME" auf Umschlag nach Winterthur. Signiert Moser; Attest Marchand (2022) SBK = CHF 5'500.
    Starting bid : 750.00 CHF
    Hammer price : 1,600.00 CHF

    Lot# : 9031 Switzerland

    1 / 1
    1938: (17.9.) 3 Fr. 'Bundesbrief', lichtempfindliches Papier auf R-FDC in die USA (ASt. rückseitig), der Brief ist minimal gereinigt, Attest Marchand. Selten.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 460.00 CHF

    Lot# : 9032 Switzerland

    1944: 50 Jahre internat. Olympisches Komitee Apollo 30 Rp. blau/grauschwarz, sieben Exemplare sauber gest. "Genève 1 - 7. IV. 44-12 - Depôt", auf einem eingeschr. Kuvert adressiert and den Delegiertem vom I.K.R.K. in Port Gentil/Gabun (franz. Äquatorialafrika), zensuriert vom OKW sowie doppelt von der alliierten Militärbehörde, eine seltene Mef an eine aussergewöhnliche Destination.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 600.00 CHF

    Lot# : 9033 Switzerland

    1945: PAX-Satz komplett auf zwei Briefen entwertet "GSTAAD 16. V. 45 - 17 (BERN)" SBK = CHF 800+.
    Starting bid : 120.00 CHF
    Hammer price : 160.00 CHF

    Lot# : 9034 Switzerland

    1948 (15. März): Landschaftsbilder Farbänderungen, kompl. Satz zu sechs Werten, klar und übergehend entw. am Ersttag in "AUGST a./A. (ZÜRICH)" auf eingeschriebenem Express-Brief nach Concise, vorderseitig mit Ankunftsstp. vom gleichen Tag. SBK = CHF 750.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9035 Switzerland

    1949 (1. Aug.): Technik & Landschaft, kompl. Satzbrief zu zwölf Werten, ideal klar entw. am Ersttag mit "GENEVE 14 Maison des Congres" auf eingeschriebenem Express-Brief nach Altstaetten, rücks. mit Ankunftsstp. vom Folgetag. SBK = CHF 1'100.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Hammer price : 320.00 CHF

    Lot# : 9036 Switzerland

    1949 (1. Aug.): Technik und Landschaft, kompl. Satz zu zwölf Werten, klar und übergehend entw. am Ersttag auf drei Briefen in BERN mit deutschem / französischem und italienischen Erstagsstempel. SBK = CHF 580.
    Starting bid : 75.00 CHF
    Hammer price : 100.00 CHF

    Lot# : 9037 Kocher stamps

    1909: Lot sechs postfr. Kochermarken mit Wertstempel Tellknabe 5 R. grün Type I, mit versch. Rahmenfarben, alle sign. Renggli SBK = CHF 1'020.rnrn 
    Starting bid : 120.00 CHF
    Hammer price : 160.00 CHF

    Lot# : 9038 Switzerland

    1909: Kochermarken Helvetia Brustbild I 10 Rp. rot, Lot mit allen vier Rahmenfarben, die violette postfr., die anderen drei mit vollem Originalgummi und Falzrest oder leichter Falzspur SBK = CHF 2'900.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Hammer price : 550.00 CHF

    Lot# : 9039A USA

    1885 (14. Sept.): Werbeträger 'Herbert Boothking 202 Brodway New York' mit 2 Cents Franklin, sauber gest. "NEW YORK SEP 14 2 PM 85", Träger und Karte je mit leichtem Eckbug.
    Starting bid : 100.00 CHF
    Hammer price : 100.00 CHF

    Lot# : 9039 Switzerland

    1880 (14. Apr.): Brief mit 5 Rp. und 20 Rp. Sitz. Helv., die 20 Rp. Marke ist um 45° nach links geneigt, in eine von handgezeichnete Kartusche geklebt, welche von einer Schwalbe im Schnabel gehalten wird, ein sehr seltener und attraktiver Briefmarken-Träger-Vorläufer, beide Marken gest. "CHAM 14 IV 80" nach Marseille, Frankreich. Ex Sammlung Destinationen.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 200.00 CHF

    Lot# : 9040 Switzerland

    1900: Briefmarkenträger der Firma SOCIETE D'HORLOGERIE DE PORRENTRUY blau/weiss für die Weltausstellung in Paris, auf einem kl. Briefstück, frankiert mit einer Steh. Helvetia 20 Rp. orange, gest. "Porrentruy - 20. VII. 00" und somit früheste bekannte Verwendung einer Trägervignette (laut B. Rölli Katalog war das der 29. September 1900), ein seltenes Stück.
    Starting bid : 100.00 CHF
    Hammer price : 280.00 CHF

    Lot# : 9041 Switzerland

    1901 (23. Okt.): Geprägte Liebesbotschaftkarte, links Zwerg mit Kleeblatt und Sonnenschirm auf Herz, welches mit einer 10 Rp. Ziffer beklebt ist, zeigend; seltener und perfekt erhaltener Werbeträger-Vorläufer, gest. "Ambulant 23. X. 01." nach Neu Lichtenberg bei Berlin.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Hammer price : 150.00 CHF

    Lot# : 9042 Switzerland

    1904: Sehr früher Briefmarkenträger-Vordruck auf Umschlag 'ACHILLE HIRSCH CHAUX-DE-FONDS.' frankiert mit 5 Rp. Ziffer grün gest. "Chaux-de-Fonds 19.V.04", adressiert nach Zürich, mit 5 Rp. Strafporto belegt. Literatur: Abgebildet in "Die Briefmarkenträger" der Fa. Rölli auf S. 8.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Hammer price : 380.00 CHF

    Lot# : 9043 Switzerland

    1907: Probeabzug einer Vignette ohne Firmenangabe der Firma Postal in Zürich, Blitz und Inschrift "Schreibmaschinen", frankiert mit einer Ziffermarke 10 Rp. zinnober, gest. "Zürich 3 - 5. I. 07-6 - Fil. Bahnhof", auf einem Kuvert der Firma Postal adressiert nach Engelberg, trotz einigen gelben Zähnchen ein sehr seltener Werbeträger und evt. Unikat, abgebildet im Kat. B. Rölli auf Seite 30.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 200.00 CHF

    Lot# : 9044 Switzerland

    1907: Briefmarkentrager ohne Firmenangabe mit Bild Skifahrer und Inschrift WINTERSPORT, frankiert mit einer Ziffermarke 2 Rp. olivbraun, gest. "Zürich 2 - 8. III. 07- 2 - Seidengasse", auf Kuvert adressiert nach Bauma, dort umadressiert nach Saaland mit Ankunftsstp. vom 9. März auf der Rückseite, voraussichtlich Unikat und abgebildet im Kat. B. Rölli auf Seite 26 Kat. B. Rölli Nr. 48.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Hammer price : 750.00 CHF

    Lot# : 9045 Switzerland

    1907:  Ansichtskarte (Simplon) adressseitig zwei verschiedene Markenträger-Vignetten für ehemalige Automarken, je mit 5 Rp. Ziffer grün, 1x LORRAINE-DIETRICH, 1x MARTINI, gest. "Zürich 22.VI.07.-8", nach Firenze, Italien, die Verwendung von zwei, insbesondere verschiedener Markenträger auf dem gleichen Poststück, ist sehr selten!
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 850.00 CHF

    Lot# : 9046 Switzerland

    1907 (15. Aug.): Ansichtskarte St. Gallen mit addresseitig geklebtem Werbeträger 'RÜEGG-NÄGELI & Co ZÜRICH' frankiert mit 5 Rp. Ziffer als Drucksache nach Pléchatel, Frankreich, 'CARTE POSTALE' durchgestrichen, Literatur: Die Briefmarkenträger, B. Rölli.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9047 Switzerland

    1907 (17. Sept.): Werbeträger 'L'ALCOOL TUE / GUERRE A L'ALCOOL / L'ALCOOL ABRUTIT / L'ABSINTHE REND FOU' von unterer rechter Bogenecke, mit 5 Rp. Ziffer gest. "Biel (Bienne) 17.IX.07" auf Ansichtskarte mit einschlägigem Sujet: 'La Temperence'.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 200.00 CHF

    Lot# : 9048 Switzerland

    1907 (6. Nov.): Postkarte 'J. B. Rotschy Pianos Genève' mit gleich lautendem Werbeträger 'Dame am Flügel', frankiert mit 10 Rp. Ziffer, gest. "Genève 6.X.07." nach Gex in Frankreich. Es sollen nur sehr wenige Belege mit diesem Träger bekannt sein. Literatur: Die Briefmarkenträger, B. Rölli.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Hammer price : 420.00 CHF

    Lot# : 9049 Switzerland

    1907 (2. Dez.): Postkarte mit Werbeträger 'GALACTINA' frankiert mit 5 Rp. Ziffer grün, gest. "Basel 2. XII.07" nach Reinach.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9050 Switzerland

    1908:  Briefmarkenträger der Firma HUGUENIN FRERES & CO LE LOCLE, frankiert mit einer Ziffermarke 5 Rp. grün, gest. "Locle - 27. I. 08" Kat. B. Rölli Nr. 29.
    Starting bid : 100.00 CHF
    Hammer price : 140.00 CHF

    Lot# : 9051 Switzerland

    1908: Briefmarkenträger der Firma Postal in Zürich mit Reklamezudruck HISTOSAN auf einem kl. Briefstück, frankiert mit einer Ziffermarke 2 Rp. olivbraun, gest. "Schaffhausen - 29. I. 08" Kat B. Rölli Nr. 28.
    Starting bid : 75.00 CHF
    Hammer price : 75.00 CHF

    Lot# : 9052 Switzerland

    1908: Briefmarkenträger der Firma CHEVALEY & GALLAY CAROUGE-GENEVE, überklebt mit einer Mischfrankatur bestehend aus zwei Ziffermarken 10 Rp. zinnober und einem Tellknaben im Rahmen 5 Rp. grün, gest. "Carouge - 30. I. 08 - 2", auf Kuvert selbiger Firma adressiert nach Leipzig, Ankunftsstp. vom 31. Januar auf der Rückseite, seltener Beleg Kat. B. Rölli Nr. 13.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 200.00 CHF

    Lot# : 9053 Switzerland

    1908 (29. Feb): Umschlag mit Werbeträger 'HISTOSAN' frankiert mit 2 Rp. Tellknabe im Rahmen, gest. "Schaffhausen 29. II. 08. XI" nach Inzigkofen Thurgau, Umschlag mit rückseitigen Öffnungsmängeln.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Hammer price : 180.00 CHF

    Lot# : 9054 Switzerland

    1908/1909: Sammlung von drei Bedarfskarten jeweils mit Werbeträger 'LINTHAL BRAUNWALD BAHN', 1 Karte nach Grossbritannien, 2 innerhalb der Schweiz die beiden letzteren mit minimalen Bedarfsmängeln, dazu loser Werbeträger mit ungewöhnlicher Frankatur für Träger 15 Rp. Helvetia Brustbild.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9055 Switzerland

    1909 (29. Juni): Rosa Geschäftspostkarte (Vordruck) mit Werbeträger 'KRAFT & EISEN ESSENZ / WINKLER & Co A.G. Russikon", frankiert mit 2 Rp. Tellknabe im Rahmen als Drucksache, nach Kreuzlingen. Ex Sammlung Robert Bäuml.rn 
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 200.00 CHF

    Lot# : 9056 Switzerland

    1909 (29. Okt): Umschlag mit Markenträger-Werbezudruck 'JOHN BAILLOD HORLOGERIE.', frankiert mit 5 Rp. Tell Knabe, gest. "Locle 29.X.09", nach La Chaux-de-Fonds.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Hammer price : 300.00 CHF

    Lot# : 9057 Switzerland

    1909 (5. Nov.): Illustrierte Postkarte 'LANOLIN-SEIFE' mit Kochermarke 5 Rp. Tellknabe blau,  gest. "5.XI.09.", nach Chur SBK = CHF 400.
    Starting bid : 100.00 CHF
    Hammer price : 100.00 CHF

    Lot# : 9058 Switzerland

    1910 (5. Apr.): Ansichtskarte mit Markenträger für das Kurhaus 'FALKENFLUH b/THUN' frankiert mit 5 Rp. Tellknabe gest. "Bleiken 5.IV.10" nach Bern, min. Aufklebefältchen des Trägers - Hotelpost.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Hammer price : 260.00 CHF

    Lot# : 9059 Switzerland

    1910 (16. Sept.): Postkarte (Genève) mit französischem Werbeträger 'DIEU PROTECTE LA FRANCE' frankiert mit 10 Rp. Helvetia Brustbild II, gest. "Fribourg 16.IX.10", nach Chatellraut, Frankreich, min. Gebrauchspuren - Seltene Verwendung eines ausländischen Werbeträgers in der Schweiz.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Hammer price : 150.00 CHF

    Lot# : 9060 Switzerland

    1911 (14. Apr.): Werbeträger 'Vin "MIGNON" / APÉRITIF / VOISIN MIGNON / VIN TONIQUE' frankiert mit 5 Rp. Tellknabe. gest. "GENÈVE 14.IV.11" nach Basel. Ex-Sammlung Robert Bäuml.
    Starting bid : 100.00 CHF
    Hammer price : 100.00 CHF

    Lot# : 9061 Switzerland

    1911 (1. Nov.): Postkarte 'Hôtel du Lac Genève' mit 5 Rp. Kochermarke, Wertstempel in rotem Rahmen, gest. "GENÈVE 1.XI.11." an lokale 'poste restante' Adresse SBK = CHF 400.
    Starting bid : 100.00 CHF
    Hammer price : 100.00 CHF

    Lot# : 9062 Switzerland

    1917 (27. Okt.): Ansichtskarte 'La Suisse pendant la Guerre', adresseitig ausländischer Briemarkenträger mit Abbildungen je einer belgischen und einer serbischen Marke, darunter handschriftlich 'Souvenirs des journées Serbo-Belge 13.14.15. octobre', frankiert mit 5 Rp. Tellknabe, gest. "GENÈVE 27.X.17". Karte schwacher Eckbug o. rechts.
    Starting bid : 100.00 CHF
    Hammer price : 100.00 CHF

    Lot# : 9063 Switzerland

    1917 (10. Nov.): Lokaler Einschreibebrief der Briefmarkenfirma KÜMIN-BEUL mit rückseitiger Werbevignette 'KÜMIN - BEUL ZÜRICH' mit Darstellung der Pro Juventute Marke 'Appenzeller-Knabe' von 1915, Umschlag oben min. beschnitten. Selten.
    Starting bid : 100.00 CHF
    Hammer price : 100.00 CHF

    Lot# : 9064 Switzerland

    1921 (17. Okt.): Modifizierter Werbeträger-Vordruck 'ACHILLE HIRSCH / MONTRES / RELOJES UHREN / INVAR' als Spätverwendung mit Paar 10 Rp. Tell Brustbild grün gest. "Chaux-de-Fonds 17. VI 1921" an Fa. Schild S.A. in Granges.
    Starting bid : 250.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9065 Switzerland

    1913/16: Drei Ausschnitte von seltenen und dekorativen Werbedatenträgern 'HENRI MARCHEV BONNETERIE ZÜRICH', je mit 10 Rp. Marken Helvetia oder Tell Brustbild rot, Träger 2x rot und 1x blau, alle sehr sauber gestempelt "Zürich".
    Starting bid : 150.00 CHF
    Hammer price : 180.00 CHF

    Lot# : 9066 Switzerland

    1898/1907: Lot drei Belege mit eingedrucktem Werberahmen, und zwar: Kuvert der Firma August Hoenes in Basel adressiert nach Fulenbach, Kuvert der Firma John Baillod in Le Locle adressiert nach Chaux-de-Fonds und Karte der Firma Achille Hirsch in La Chaux-de-Fonds adressiert nach Wien, je frankiert mit einer Ziffermarke, gemischte Erhaltung.
    Starting bid : 100.00 CHF
    Hammer price : 200.00 CHF

    Lot# : 9067 Switzerland

    1902/08: Lot vier Briefmarkenträger der Firma Postal in Zürich, und zwar lose GALACTINA Kinder-Mehl, auf Briefstück (festgeklebt auf Unterlage)  N. PEDOLIN'S ERBEN CHUR, auf farbiger AK LINTHAL-BRAUNWALD BAHN und auf s/w AK FANKHAUSER-BURGER THUN (hier gehört die Marke nicht zur Vignette), dazu eine Vignette der Fischerei-Ausstellung in Wien 1902, je frankiert mit einer Ziffermarke 2, 5 oder 10 Rp., gemischte Erhaltung.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Hammer price : 240.00 CHF

    Lot# : 9068 Switzerland

    1907: Sammlung des Werbeträgers SÉCRETARIAT ANTIALCOOLIQUE SUISSE, SECTION VAUDOISE ´GUERRE A L'ALCOOL / L'ABSINTHE REND FOU...' in Einheiten, jeweils postfrisch und wenige ungebraucht, grün 15er-Block, blau 12er-Block, rot 8er-Block, dazu 1x roter Träger auf Briefstück, total 36 Vignetten.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 200.00 CHF

    Lot# : 9069 Switzerland

    1862/1917: Sammlung Werbevignetten auf Belegen und Lose, dabei einziger bekannter Strubelbrief mit Absendervignette, dabei als Verschlussmarken rückseitig oder auch vorderseitig geklebte Vignetten, teilweise in verschiedenen Formen gestanzt und geprägt, Werbevignetten verschiedenster Firmen, auch für Feiern, Schützenfeste und Ausstellungen, vielfach Jugendstil, alles in Jumboalbum geordnet - zumeist sehr gute Erhaltung, begleitet durch gebundene Dokumentation mit 1:1 exakter Beschreibung.
    Starting bid : 2,000.00 CHF
    Hammer price : 2,400.00 CHF

    Lot# : 9070 Pro Juventute

    1912: Alle drei Vorläufer in fabrfr. Viererblocks wobei drei Serien in postfr. Erhaltung ** und eine Serie mit Originalgummi und Falzrest *( und kl. dünner Stelle bei der Marke mit dt. Inschrift) SBK 5'050.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Hammer price : 550.00 CHF

    Lot# : 9071 Pro Juventute

    1912: Vorläufer mit italienischer Inschrift 'Un anno di sole', klar gest. "RECONVILIER 16.XII.12.-1", ein attraktives Stück dieser gesuchten Marke. Attest Eichele (2018) SBK = CHF 7'500.
    Starting bid : 1,000.00 CHF
    Hammer price : 1,900.00 CHF

    Lot# : 9072 Pro Juventute

    1 / 1
    1912: Ital. Vorläufer, einwandfrei und gut gez., klar und zentrisch entw. "GENEVE 13.XII.12 SUCC. BOURG DE FOUR". Signiert Liniger; Attest von der Weid (1980) SBK = CHF 7'500.
    Starting bid : 1,000.00 CHF
    Hammer price : 1,500.00 CHF

    Lot# : 9073 Pro Juventute

    1 / 1
    1915: Appenzellerknabe und Luzernerli, je im farbfr. und vorab einwandfreien Viererblock (bei 10 Rp. Zähnung leicht offen), die Einheiten je zentrisch entw. RÜTLI resp. CHAUX-DE-FONDS. Attest Marchand (2022) SBK = CHF 5'700.
    Starting bid : 500.00 CHF
    Hammer price : 500.00 CHF

    Lot# : 9074 Pro Juventute

    1 / 1
    1917: Alle drei Werte im farbfr. und einwandfrei gez. Viererblock, die 10 Rp. von der Bogenecke rechts unten, die Einheiten je zentrisch entw. KEMPTTHAL oder VILLARS-SUR-OLON. Attest Marchand (2022) SBK = CHF 2'900.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Hammer price : 750.00 CHF

    Lot# : 9075 Pro Juventute

    1 / 1
    1918: Kantonswappen Uri 10+5 Rp. und Genf 15+5 Rp. je im Viererblock mit zentr. Entwertung. Attest Liniger (1971) SBK = CHF 770.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9076 Pro Juventute

    1 / 2
    1919: Kantonswppen 7½ Rp. bis 15 Rp. je im Viererblock mt zentr. Entwertung. Zwei Atteste Liniger (1971+1972) fpü die Werte 7½ Rp. und 15 Rp. SBK = CHF 1'100.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9077 Pro Juventute

    1 / 2
    1920: Kantonswappen 7½ Rp. bis 15 Rp. je im Viererblock mit zentr. Entwertung. Drei Atteste Liniger (1972+1973) SBK = CHF 1'140.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9078 Pro Juventute

    1 / 1
    1921: Kantons- und Schweizer-Wappen 10 Rp. bis 40 Rp. je im Viererblock mit zentr. Entwertung. Zwei Atteste Liniger (1972) für die Werte 10 Rp. und 20 Rp. SBK = CHF 1'360.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9079 Pro Juventute

    1 / 2
    1922: Kantons- und Schweizer Wappen 5 Rp. bis 40 Rp., je im Viererblock mit zentr. Entwertung. Zwei Atteste Liniger (1972) für die Werte 20 + 40 Rp. SBK = CHF 1'080.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9080 Pro Juventute

    1927: Pestalozzi 20+5 Rp. rot im Neunerblock von der Bogenecke links oben, Papier bei der Zähnung gefaltet und daher die beiden Eckmarken mit völlig unregelmässiger Zähnung, acht Werte postfrisch, ein Wert mit Falz. 
    Starting bid : 100.00 CHF
    Hammer price : 2,200.00 CHF

    Lot# : 9081 Pro Juventute

    1928: Henri Dunant 20 + 10 Rp. ungezähnt, eine seltene Marke in postfr. Erhaltung SBK = CHF 1'000.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Hammer price : 420.00 CHF

    Lot# : 9082 Pro Juventute

    1931: Jeremias Gotthelf 30+10 Rp., waagr. Bogenteil mit 12 Marken (4x3 mit Bogenrand), ideal entw. "Olten 1 - 20 II 31-8 - Geldpost b", auf einem grossform. Kanzlei-Wertkuvert über Fr. 15'000.-- adressiert nach Gossau/SG, obwohl mit 10 Rp. überfrankiert eine spektakülare Frankatur.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 420.00 CHF

    Lot# : 9083 Switzerland

    2013: Pro Juventute, Historische Lokomotiven, kompl. Serie im ganzen Bogen postfr. à fünf zusammenhängende Paare mit Zwischensteg, SBK = CHF 1'500.rnrn 
    Starting bid : 100.00 CHF
    Hammer price : 220.00 CHF

    Lot# : 9084 Pro Juventute

    1 / 1
    1912: Franz. Vorläufer in seltener Kombination mit 1913 Helvetia mit Matterhorn 5 Rp. grün, je klar entw. "LES GENEVEYS S. C. -3.XII.13.IX -" auf Umschlag im Lokalrayon nach La Chaux-de-Fonds, rücks. mit Ankunftsstp. vom gleichen Tag. Eine attraktive und aussergewöhnliche Verwendung des Vorläufers nach der normalen Gebrauchsperiode, Attest Marchand (2022) SBK = CHF 1'000 für eine Verwendung des Vorläufers auf Brief.
    Starting bid : 500.00 CHF
    Hammer price : 500.00 CHF

    Lot# : 9085 Pro Juventute

    1 / 1
    1913: Ital. Vorläufer karminrot mit Inschrift 'Un anno di sole!', zus. mit zwei Zifffernmarken, sauber gest. "BASEL 7 - 2. I. 13-8 - HORBURG", auf Kuvert adressiert an den Maler und Philatelisten Hans Emmenegger in Emmenbrücke LU. Attest Renggli (2014) SBK = CHF 8'500.
    Starting bid : 1,500.00 CHF
    Hammer price : 2,800.00 CHF

    Lot# : 9086 Pro Juventute

    1915: Appenzeller Knabe 5+5 Rp. vier Stück gest. "Grenchen - 21. I. 16-8- Solothurn", auf eingeschr. illustr. Kuvert (senkr. Bugspur) adressiert nach Chaux-de-Fonds sowei Luzerner Mädchen 10+5 Rp. im waagr. Vierertreifen, gest. "Troistorrens - 12 XII 15 - (Vaud)" auf einem Expresskuvert adressiert nach Fribourg, zwei schöne, portogerechte Bedarfs-MeF.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 300.00 CHF

    Lot# : 9087 Pro Juventute

    1915: Luzernerli auf Pro Juventute - Karte 'Crischona Basel' nach Kom-Ombo bei Assuan in Oberägypten, die Marke entw. mit Wellenstp. "WINTERTHUR 11 XII 15", Transit PORT-SAID und Ankunftsstp. KOM-OMBO (28 XII 16) sowie Zensurstp. "PASSED CENSOR 15". Seltene Verwendung, Pro Juventute - Marken waren nach Ägypten nicht zugelassen.
    Starting bid : 100.00 CHF
    Hammer price : 300.00 CHF

    Lot# : 9088 Pro Juventute

    1918: Walliserin 3+2 Rp. stumpfviolett, senkr Sechserblock und zwei waagr. Paare, gest. "Goldau - 31. I. 18-XI - Schwyz", sowie Unterwaldnerin 5+5 R.p. grün zwei waagr. und ein senkr. Paar, gest. "Goldau - 17. I. 18 -1" , auf zwei portogerechten, eingeschr. Kuverts zugestellt an gleiche Adresse in St. Gallen SBK = CHF 920++.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Hammer price : 340.00 CHF

    Lot# : 9089 Pro Juventute

    1 / 1
    1917: Trachtenbilder, kompl. Satz der drei Werte, je klar entw. "LES GENEVEYS S. C. -1.XII.17.VII -" auf Umschlag im Lokalrayon nach La Chaux-de-Fonds, rücks. mit Maschinenstp. vom gleichen Tag. Ein schöner Ersttagsbrief, Attest Marchand (2022) SBK = CHF 3'800.
    Starting bid : 1,000.00 CHF
    Hammer price : 1,900.00 CHF

    Lot# : 9090 Pro Juventute

    1 / 1
    1919 (1. Dez.): Kantonswappen, alle drei Werte in Viererblocks (7½ Rp. etwas unregelmässig gez. und minim stockfleckig), je ideal klar, zentrisch und übergehend entw. am Ersttag mit zwei Abschlägen des Datumsstp. "LUZERN BRIEFTRÄGER" auf drei Umschlägen innerhalb von Luzern. Attest Marchand (2022) SBK = CHF 3'500.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Hammer price : 480.00 CHF

    Lot# : 9091 Pro Juventute

    1927; Landeswappen 30+10 Rp., Blockstück mit 16 Marken (4x4) mit Bogenrand unten, ideal zentrisch entw. "Reiden - 13. I. 27 - 10" als portogerechte Frankatur für eine "Fragile"-Sendung von 21 kg adressiert nach Unterägeri, dekorativer Beleg SBK = CHF 400++.
    Starting bid : 200.00 CHF
    Hammer price : 460.00 CHF

    Lot# : 9092 Pro Juventute

    1942/43: D. Jeanrichard 30+10 Rp., ein senkr. Sechserblock, ein wagr. Paar und eine Einzelmarke, gest. "Romanshorn - 4. IV. 42-12", einmalige MeF auf eingeschr. Kuvert per Luftpost via New York und Miami adressiert an extrem seltene Destination Naini Tal in Britisch Indien, mehrfach zensuriert von den alliierten Militärbehörden sowie Konrad Escher 30+10 Rp., ein waagr, Viererstreifen und ein waagr. Par gest. "Chaux-de-Fonds - 21. 1. 1943" adressiert nach Rio de Janeiro, zensuriert vom OKW und von der all. Militärbehörde in Bermuda, ein sehr schönes Paar.
    Starting bid : 250.00 CHF
    Hammer price : 440.00 CHF

    Lot# : 9093 Pro Juventute

    1945: Numar Droz 5+5 Rp. olivgrün, waagr. Sechserblock, waagr, Dreierstreifen und Einzelstück, gest. "Basel - 26. V. 45-13 - Briefannahme", portogerechte MeF in der zweiten Gewichtsstufe auf einem Kuvert adressiert nach Stockholkm, alliierte Militärzensur sowie grosser roter Ovalstp. 'O.A.T.'
    Starting bid : 150.00 CHF
    Hammer price : 480.00 CHF

    Lot# : 9094 Pro Juventute

    1 / 1
    1912/18: Lot gest. Marken, dabei deutscher und franz. Vorläufer, Attest Renggli sowie unregelmässiger 18er-Block der PJ 1918 Uri 10+5 Rp. von der rechten oberen Bogenecke. SBK = CHF 1'440.
    Starting bid : 150.00 CHF
    Your bid : CHF

    Lot# : 9095 Pro Juventute

    1912/80: Konvolut insges. 9 Alben - 1 Album nur mit Ungebrauchtem, 2 Dublettenalben gestempelt, 1 Album mit Sammlung Viererblocks 1912-1963 fast nur postfrisch (Katalogwert = CHF 5850 n.A.), 1 Album mit ähnlicher Sammlung wie vor, aber nur postfrisch ab 1926, 1 Album Viererblocks gestempelt, dazu 3 kleine Briefalben mit vielen Viererblocks auf Brief, oft Sonderstempel, T.d.M oder auch FDCs.
    Starting bid : 300.00 CHF
    Hammer price : 550.00 CHF

    Lot# : 9096 Pro Juventute

    1912/74: Umfangreiches Lot mit einigen Hundert Marken gest./ungest. oder in postfr. Erhaltung, dabei ein paar Vorläufer inkl. ital. gest. und franz. auf Karte, drei Kehrdruckpaare 1915, Einzelmarken, Viererblocks, drei Kehrdruckbogen 1953, einder davon mit Stp. vom Ausgabetag, kompl. Serien und anderes mehr, teils doppelt oder mehrfach, weniges auch noch frankaturgültig ab 1964, sauber arrangiert in zwei dicken Einsteckbüchern.
    Starting bid : 400.00 CHF
    Hammer price : 900.00 CHF

    Lot# : 9097 Pro Juventute

    1912/53: Lot mit 1912 'Pour la Jeunesse' unvollständiges Heftchen (SBK = CHF 5'000 für ein vollständiges Heftchen), 1924 Kantonswappen, Satzfrankatur auf vier eingeschr. Umschlägen mit Zusatzfrankatur 50 Jahre Weltpostverein, am Ausgabetag sauber gestempelt, 1953 Kehrdruckbogen in postfr. Erhaltung und gest. vom Ersttag, SBK = CHF 3'350.
    Starting bid : 400.00 CHF
    Hammer price : 600.00 CHF

    Lot# : 9098 Pro Juventute

    1953: Pro Juventute Kehrdruck-Bogen 10x postfrisch SBK = CHF 5500.
    Starting bid : 500.00 CHF
    Hammer price : 600.00 CHF
Sort list :